mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 07:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: offene druckdaten weitergeben? vom 09.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> offene druckdaten weitergeben?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
WSHannemann

Dabei seit: 15.10.2006
Ort: Munster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, ne PDF ist ja eigentlich auch offen es sei den sie ist für´s öffnen und bearbeiten geschützt.
Am besten ist es die Datei auch für den Druck zu sperren. Viele Kunden drucken dann munter Deine erstellte Datei und lassen nichts mehr von sich hören.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
advokatus

Dabei seit: 19.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 00:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der große Irrtum,
wenn eine geschütze PDF-Datei mit "gsview" geöffnet wird und dann als „eps“ oder „pdf“ exportiert wird sind die Adobe „PDF-Sicherungen“ im NIRVANA.
PPF zu schützen ist ein großer Treppenwitz.
VG
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.01.2007 07:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

WSHannemann hat geschrieben:
Naja, ne PDF ist ja eigentlich auch offen es sei den sie ist für´s öffnen und bearbeiten geschützt.
Am besten ist es die Datei auch für den Druck zu sperren. Viele Kunden drucken dann munter Deine erstellte Datei und lassen nichts mehr von sich hören.


Das stimmt nicht. Unter offenen Daten versteht man Daten aus einem Autorenprogramm wie Quark, InDesign etc. Also voll editierbare Daten. Und das ist bei einem PDF nicht der FAll. Mit Be- und/oder VErarbeitungsschutz hat das nichts zu tun.

BTW: Passwortschutz in PDFs ist lediglich unbequem und Schikane. Es ist ein Hindernis, aber kein Grund. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eriam

Dabei seit: 06.03.2007
Ort: B-W
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 06.03.2007 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

bin neu hier und habe mich sofort wieder erkannt in dieser geschichte.

unser kunde behauptet auch, es wäre schon immer so gewesen, er schreibt sachen wie "ich glaub ich seh nicht richtig, schicken das sofort an kollegin sounso und das ohne weitere berechnung". heute kamen belegexemplare einer broschüre zurück, die der kunde hat drucken lassen - *seufz* - hatte NICHTS mit unserer ursprungsbroschüre zu tun...

kann mir jemand vielleicht tipps geben, wo ich irgendwas zur rechtlichen lage finde, damit ich das unserem chef vorlegen kann?

vielen dank Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF weitergeben...?
Wie Schriftarten weitergeben unter Windows?
einzelne gestaltungselemente weitergeben?
Adobe PDF-Vorgaben erstellen, laden und weitergeben
Offene Buchstaben
Illustrator Druckdaten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.