mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: NS - böse abkürzung benutzen vom 16.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> NS - böse abkürzung benutzen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 01:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achim M. hat geschrieben:
KCie hat geschrieben:
Tipp:
also wenn, dann…
die Initialen in ner Fraktur setzten… wär mutig!


Warum? Nur weil viele Leute aus Unwissenheit die Fraktur in die nationalsozialistische Ecke drängen?

Genau deshalb
Achim M. hat geschrieben:

Die Fraktur war als "Judenschrift" seit 1941 verboten.

Ich weiß… habs ja erst für die AP gelernt, wusste es aber vorher auch nicht.

und ich bin mir sicher, dass es viele prüfer auch nicht richtig wissen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 01:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nochmal: die Begründung ist Alles.
Wenn man Reinschreibt, dass man sich einem möglichen Missverständiss bewust ist und die Fakten dazuschreibt, dann möchte ihc den Prüfer sehn der einem dafür Punkte abzieht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
flavio
Threadersteller

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 01:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, ich auch.

werd morgen mal mit meinem lehrer drüber reden. mal sehen was der sagt, sitzt schließlich im prüfungsausschuss.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Brain

Dabei seit: 06.05.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: -
Verfasst Mo 17.05.2004 06:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde die Abkürzung nehmen. Und wenn es passt, auch in einer Fraktur setzen.

Ich kann diese ganze Diskussion kaum nachvollziehen. Diese Hypersensibilisierung der ganzen Gasellschaft geht mir (persönlich) gewaltig gegen den Strich. Es kann doch nicht sein, dass unser alltägliches Handeln immerwieder und immernoch derartig von der deutschen Geschichte beeinflusst wird. Es kann doch nicht sein, dass unsere Gedankengänge noch heute einen großen Bogen um alles machen was mit der Nazi-Vergangenheit Deutschlands zu tun hat und das Ganze soweit geht, dass wir schon voreingenommen gegen bestimmte Buchstabenkombinationen sind.

Und genau deswegen würde ich es (an deiner Stelle) als Chance sehen dieser „bösen“ Abkürzung eine neue Bedeutung, einen neuen Bezugspunkt zu geben.
Wenn man noch weiter gehen wollte (gegenüber dem Prüfer oder sonst irgendjemandem), könnte man die Wahl der Abkürzung und Schrift sogar als politisches Statement aufassen.

„Ja, ich breche dieses Tabu. Ich setze die Abkürzung „NS“ in einer Fraktur. Und zwar, weil ich mich als Gestalter (und in gewisser Weise auch als Künstler) sehe, als der ich mich verpflichtet fühle über den Tellerand hinauszuschauen, um die bestehende „Ordnung“ in Frage zu stellen und um die Suppe, in der wir alle schwimmen, mal ordentlich umzurühren.“

__________________________________
Letzteres mag vielleicht ganz schön weit gehen, aber deine Frage hat ein Thema angeschnitten, bei dem ich mich ziemlich schnell „aufregen“ kann. Gerade weil es in den letzten Jahren zum Thema Vergangenheitsbewältigung usw. ettliche mehr oder weniger peinlich Diskussionen gegeben hat.

Hoffe dennoch, dass ich eventuell Argumente habe geben können, die deine Arbeit abstützen oder vielleicht auch aussagekräftiger machen.

'n schönen Gruß,

Herzog Hirn Lächel


Zuletzt bearbeitet von Lord Brain am Mo 17.05.2004 06:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derrolf

Dabei seit: 26.01.2004
Ort: ist mir peinlich
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 07:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kann mich da nur "Lord Brain" anschliessen.

jeder mörder oder kinderschänder ist nach ein paar jahren knast begandigt nur "wir" nicht und dabei haben wir in unserem alter nichts mehr damit zu tun.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kaufdex

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin da auch ganz deiner Meinung, jedoch weiss ich echt nicht wie es ankommt. Wenn man mal in der Schule scheiss Türke sagt ist man direkt ein Nazi, jedoch wenn ein Türke sagt scheiss Deutscher wird das als ganz normal empfunden. Mich ärgert es auch total erstens war ich früher nie dabei, und kann dazu wenn überhaupt nur sagen was in Büchern steht. Genauso finde ich es nicht nett das meisten Ausländer sagen hey wir haben euer Land aufgebaut seit mal ganz still, ich meine das ist schon sehr lange her, und die Leute dir mir sowas sagen, waren nicht mal Geboren und konnten garnicht mithelfen. Versteh das sowieso alles irgendwie nicht so ganz *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
Orkan-Ike

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ab hier wird es wieder gefährlich für diesen thread in eine ganz andere dis. auszuarten.

vorsicht @mods ...

karmacoder hat geschrieben:
wenn ihr wüstet welche kürzel in der vergangenheit alles mit "bösem" in verbindung war! früher oder späte wäre jeder buchstabe verboten also was soll das....
ns ist sogar relativ allgemein, abkürzungen wie nsdap sollten vielleicht vermieden werden....


seh ich genau so wie du sagst ... NS = Nationalsozialist ... *balla balla*

HJ = Hitlerjugend und nicht evtl. Heinrich Jung Spedition? häääääääää, nee leute. das könnt ihr ruhig nehmen. die firma die diese initialien hat kommt im traum nicht drauf sie nicht einzusetzen das sie mit Nationalsozialist in verbindung gebracht werden könnten. never ...

rock on

da ike
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.05.2004 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mein mentor meinte immer: werbung darf alles.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Abkürzung-Datei InDesign – wie erstellen?
TrueType ist böse?
Böse Bilder gesucht!
gibt es eine offizielle Abkürzung für "Handynummer"
Schrift gesucht von "Böse-Nacht-Geschichten"
Anfahrtskizze benutzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.