mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Nach Umwandlung in PDF Schrift falsch... vom 30.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Nach Umwandlung in PDF Schrift falsch...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Altaso
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.09.2004 21:55
Titel

Nach Umwandlung in PDF Schrift falsch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
bin neu hier und so begeistert von diesem Forum, dass ich mich gleich registrieren musste! * Applaus, Applaus *

Nun komme ich auch gleich zu einem problem, was mich tierisch aufregt.
Ich hänge gerade an einer Datei und wollte es, nachdem ich dann alle Schriften in Pfade umwandelte, dass Dokument
unter PDF abspeichern. Nur wenn ich dann die PDF öffne, sind alle "l" und "-" dicker, als die normale Schrift.

Ein Beispiel:
"Ich laufe durch die Straße - es machte blub."

Vielleicht ein bisschen übertrieben, aber die sind dicker geworden, einzelne Zeichen, besonders das l.
Ist da ein Fehler in der Umwandlung vorgekommen?

Wer kann helfen?

Programm: Illustrator
Ziel nach Umwandlung: PDF

Greatz,
Altaso
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.09.2004 22:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnte auch ein Darstellungsfehler sein. Schon mal ausgedruckt?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Altaso
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.09.2004 22:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja habe es ausgedruckt, da ist der fehler nicht zu sehen.
habe aber angst es der druckerei zugeben.
Nachher wird es noch mit diesen fehlern ausgedruckt!

Soetwas hatte ich bisher noch nie!

Wer weiß mehr?

Kann ich es ohne bedenken abgeben.
Selbst wenn ich die PDF vergrößere, ist es mit diesen Fehlern noch!
  View user's profile Private Nachricht senden
mad3000

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Schwobaländle
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.09.2004 22:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hatte den Fall heute auch...is aber wirklich nur ein Darstellungsfehler...vergrösser mal die Ansicht oder zoom mal an so ein " l " ran...dann isses 100pro normal...so long...ab in die Druckerei...
  View user's profile Private Nachricht senden
Altaso
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.09.2004 22:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mad3000 hat geschrieben:
hatte den Fall heute auch...is aber wirklich nur ein Darstellungsfehler...vergrösser mal die Ansicht oder zoom mal an so ein " l " ran...dann isses 100pro normal...so long...ab in die Druckerei...


Danke mad3000 * Ich bin unwürdig * ,
mir fällt ein Stein vom Herzen.

Dann ab damit... *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.10.2004 04:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn die Schrift über einem Schatten oder
überhaupt Transparenz lag, war das die
Ursache. Wie oben aber schon erwähnt,
ist das nur ein Darstellungsfehler.



Gruß
Cocktailkrabbe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.10.2004 06:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wichtig ist auch in den Acrobat Reader Einstellungen den Haken bei "Vektorgrafiken glätten" zu setzen.
Da kommen auch oft Probleme auf das Leute denken das sieht scheisse aus!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.10.2004 07:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab auf der Arbeit auch oft Probleme mit meinem Distiller,
allerdings setzt der in meine PDFs dann völlig die falsche Typo
(wenn ich's aus Freehand 9 generier)...oft Courier oder Arial.

Was kann man da machen? Neuinstallation hat nicht geholfen.
Und immer alles vorm PDF schreiben in Pfade konvertieren ist
lästig und sieht für den Kunden am Monitor scheisse aus.

Help! *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Schrift im PDF falsch dargestellt
geöffnetes PDF in AI CS3 sieht nach speichern als PDF falsch
[Distiller] Umwandlung PS->PDF Fehler
Nach PDF Umwandlung in Freehand MX Probleme
Illustrator Schrift (Umwandlung Problem)
Farben sehen nach Umwandlung in PDF anders aus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.