mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mehrkanalbild in InDesign - trotzdem CMYK! Hilfe! vom 23.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Mehrkanalbild in InDesign - trotzdem CMYK! Hilfe!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
das c
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 15:01
Titel

Mehrkanalbild in InDesign - trotzdem CMYK! Hilfe!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

hab da ein Problem und trotz zahlreicher Versuche leider noch keine Lösung gefunden. *Schnief*

Folgendes:

Ich habe in Photoshop ein Mehrkanalbild (Sonderfarben + Schwarz) angelegt, als DCS2 exportiert und in InDesign eingefügt. In dem InDesignDokument existieren keine anderen Bild- oder Vektordaten. Also nur ein Dokument mit dem eingefügten DCS2-EPS. Trotzdem werden mir in der Separationsvorschau alle CMYK-FArbe angezeigt und bei der Überprüfung durch Abklicken der verschiedenen Farben wird deutlich, dass dem Bild aus irgendeinem Grunde zusätzlich zu den eigentlich gewünschten Sonderfarben auch noch Farbwerte von Cyan, Magenta und Yellow zugeteilt werden! Was hab ich falsch gemacht bzw. wie kann man dieses Problem umgehen? * Keine Ahnung... *

Es ist (wie eigentlich immer!) recht dringend und ich bin äußerst dankbar für alle Antworten!

Euer verzweifeltes C!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 23.11.2006 16:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Machst Du das in der Separationsvorschau von Acrobat?
Hast Du die Datei aus InDesign exportiert?

Wenn ja, dann hast Du wahrscheinlich in dem Export-Dialog die Farbe auf "CMYK" stehen. Das musst Du auf "nicht verändern" stellen. Dann sollte es gehen.

Hat denn InDesign die Sonderfarben beim platzieren des Bildes angelegt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
das c
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sowohl in der Separationsvorschau aus Acrobat als auch in der Separationsvorschau in InDesign!

Hatte auch sowas mit "nicht verändern" im Kopf (ja ja, AP ist schon so lange her...) - an welcher Stelle genau taucht das denn auf?

Die benutzten Sonderfarben werden beim Platzieren des Bildes in InDesign angelegt!
  View user's profile Private Nachricht senden
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Du das Ganze als PDF exportierst taucht im Menüpunkt "Erweitert" "Farbe" auf. Das musst Du auf "unverändert lassen" stellen. Dann schreibt Dir InDesign das PDF mit Sonderfarben. Es werden dann in der Separationsvorschau trotzdem auch die CMYK-Farben angezeigt, aber die sind dann leer.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probier das mal als PSD. Bei DCS spielt immer noch ne Rolle, ob ASCII oder Binär. PSD kann man in Indesign verwenden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
das c
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

als .psd funktionierts nicht. fehlermeldung wegen des mehrkanalbildes!!!

der punkt "farbe" taucht bei mir nicht unter "erweitert" auf - nur damit wir uns richtig verstehen nochmal der workflow:

Indesign-Dokument>Datei>Adobe-PDF-Vorgaben>Sichern>Exportdialog> und wo steht da was von Farbe?


Beim Preflight-Check in InDesign zeigt er mir komischerweise die gewollten drei Farben an!!! Noch irgendeine Idee?

Das mittlerweile hoffnungslose C
  View user's profile Private Nachricht senden
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich mach das über den Punkt Datei -> Exportieren (als PDF angeben und Ort zum Speichern angeben -> sichern)
Danach kommen mehrer Einstellungsoptionen. Vergleichbar mit dem Acrobat Distiller. Links "Erweitert" anklicken und dann kommt auch die Einstelloption zu "Farbe"

In InDesign CS...
  View user's profile Private Nachricht senden
das c
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

arbeite in indesign cs2 und genau dieser punkt ist bei mir einfach nicht vorhanden! trotzdem vielen dank!


STEIG SCHON NOCH IRGENDWIE DAHINTER! * huduwudu! * Grins

DAS C
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Graustufenbild in CMYK - Daten im K Kanal- trotzdem CMYK?
Graustufenbild ist trotzdem CMYK
Mehrkanalbild in InDesign aus verschiedenen Quellen
InDesign CS3 - Schrift in Pfade, trotzdem Font eingebettet
[QuarkExress6.1]Mehrkanalbild mit Sonderfarbe drucken
[Quark] Sonderfarben von Mehrkanalbild fehlt im PDF
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.