mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Leuchtende Plott-Folien vom 19.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Leuchtende Plott-Folien
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.02.2004 16:03
Titel

Leuchtende Plott-Folien

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiss das es als Plottfolien eine Neuentwicklung gibt - und zwar eine Selbstleuchtende Folie. Diese kann normal geplottet und aufgeklebt werden, anschliessend kommen noch zwei winzige Elektroden dran und ein Steuergerät mit Batterie - schon leuchtet die Folie. Gibt es in paar Farben.
Auch für KFZ soll die geeignet sein.
Ich hab's schonmal irgendwann in der Werbetechnik gelesen und im TV kam auch schon ein Bericht darüber.
Wollte mich jetzt mit den Folien mal beschäftigen, ein Kunde hat mich wieder drauf gebracht.

NUN: Ich weiss weder wie die sich nennen, noch den Hersteller etc.
Habe auch schon alle Zeitschriften abgegrast und gegoogelt - ich finde nix mehr.

Weiss jemand Bezugs- und Infoquellen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 17:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Elektrolumineszenz(EL)-Folie?
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/forschak/224055/

Kommt z.B. in den folgenden Modellen der Mercedes-E-Klasse als Cockpitbeleuchtung zur Anwendung.

Ich bezweifle allerdings, dass diese Folien als selbst-leuchtende Werbung auf Autos erlaubt sind.
Seit kurzem sind aber defenitiv die reflektierenden Folien auch für Werbezwecke freigegeben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
morfkor
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 19.02.2004 17:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bezugsquellen
 
cyanamide
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.02.2004 17:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja... sowas in der Art.

Die gibt es also sogar schon so dünn das sie Plottfähig sind und somit leicht für Werbezwecke eingesetzt werden können.
Eine Firma aus dem erwähnten Bericht beschriftet schon KFZ damit. Wie das mit der Zulassung ist - keine Ahnung.

Irgendwo in Rheinland-Pfalz ist die Firma glaub ich.
  View user's profile Private Nachricht senden
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
...

Seit kurzem sind aber defenitiv die reflektierenden Folien auch für Werbezwecke freigegeben.


Hast du dazu nen Link?

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 18:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab es so etwa vor 1 1/2 Jahren irgendwo einmal gelesen, dass sie jetzt zugelassen sind. Weiß aber nicht mehr, ob im Netz oder Print.

Muss ich mal suchen...
  View user's profile Private Nachricht senden
zwiebelfisch

Dabei seit: 21.03.2003
Ort: CB
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab da was gefunden, könnte was sein muß selber erst lesen.
http://www.energietechnik.com/el/Anwend-Bereich.htm
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.02.2004 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Doch - die sind jetzt zugelassen, gibt aber einschränkungen - Habe grade auch nix zur Hand, bin nicht im Büro.
Bei LKW mit der Einschränkung das rundherum um die Seitenfläche, welche eine solche Reflexfolie enthält, ein kompletter Rahmen aus der Folie geklebt werden muss als äußere Randbegrenzung.
Blöd ausgedrückt?
Glaube schon. Aber man sieht das öfter auf LKW.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen farbig leuchtende Objekte erstellen
Halbwegs leuchtende Farben drucken (Photoshop)
plott probleme
Im Plott- oder im Grafikprogramm?
Transparenter HG im Plott wieder sichtbar
[SUCHE] Firma für Plott von Fahrzeuglogos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.