mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 06:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Layout-Honorar vom 02.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Layout-Honorar
Autor Nachricht
Bezirkskantor
Threadersteller

Dabei seit: 01.01.2005
Ort: Calw
Alter: 42
Geschlecht: -
Verfasst So 02.01.2005 15:23
Titel

Layout-Honorar

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Forum,

mir liegt ein Angebot vor, für zwei Kreiskrankenhäuser EINE Mitarbeiter-/Kundenzeitschrift zu machen. Das Blatt soll vierteljährlich erscheinen und einen Umfang von 20 Seiten haben. Im Textbereich bin ich als ausgebildeter Redakteur im Bilde, was die Honorare angeht. Aber: Was kann ich für den Entwurf des Layouts (InDesign, Photoshop, Illustrator) in Rechnung stellen?

Vorab vielen Dank für Eure Hilfe
Bezirkskantor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.01.2005 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die geschätze Stundenzahl x den Stundensatz.

Letzten kannst nur du kennen. Ich halte irgenwas zwischen 50 und 100 Euro für realistisch.
(Wenn du mit dem ganzen selbstständig bis versteht sich)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
stobe

Dabei seit: 13.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.01.2005 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiß ja nicht wo das Problem liegt und wie aufwändig die Mitarbeiterzeitung/-magazin gestaltet werden soll, aber laut Adam Riese macht das Folgendes aus:

( Stundenlohn ) x ( Anzahl der aufgewandten Stunden ) = In Rechnung zu stellender Betrag

Wieviel Du dann nachläßt oder draufhaust liegt bei Dir.


Gruß

// Cyan war mal schneller


Zuletzt bearbeitet von stobe am So 02.01.2005 15:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Bezirkskantor
Threadersteller

Dabei seit: 01.01.2005
Ort: Calw
Alter: 42
Geschlecht: -
Verfasst So 02.01.2005 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

danke für die schnellen Antworten. Das Projekt über einen Stundenlohn abzuwickeln wäre das einfachste, da habt Ihr natürlich recht. Das Problem ist, dass ich aus dem Journalismus komme, ausgebildeter Redakteur bin und beim Layouten dementsprechend noch ein bisschen langsam. Daher hätte ich mir eher einen Pauschalsatz pro Seite oder so gewünscht. Ob ich mir dann die Nächte um die Ohren haue, ist mir relativ wurscht. Habt Ihr vielleicht Erfahrungen mit Seitenpauschalen?

Liebe Grüße
Bezirkskantor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.01.2005 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sowas gibt's nicht.

Jede Seite kann, je nach Aufwand, zwischen 5 Minuten und einem ganzem Tag
in Anspruch nehmen. Daher wäre es ziemlich unklug einen Pauschalseitenpreis
zu nennen. Dann rechne einfach etwas weniger Zeit wenn du so langsam bist
und gut ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Bezirkskantor
Threadersteller

Dabei seit: 01.01.2005
Ort: Calw
Alter: 42
Geschlecht: -
Verfasst So 02.01.2005 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, ok, dann werde ich das mal versuchen. Wobei natürlich fürs erste große Projekt schwer abzuschätzen ist, wie viele Stunden ich reinstecken muss. Nun gut, da muss ich wohl durch.

Danke nochmal für Euro Tipps.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Honorar Buchgestaltung
honorar buchsatz
Honorar auch abhängig von Auflage?
honorar satzarbeit wochenanzeiger
Zeitaufwand & Honorar Frage Zeitschrift
Layout Zeitschrift
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.