mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 09:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: laufende Nummer drucken ?!? vom 29.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> laufende Nummer drucken ?!?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
heim_experimente
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:16
Titel

laufende Nummer drucken ?!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in wie weit ist es möglich eine laufende nummer für den druck zu platzieren
ich kenne es bisher eigentlich nur so, dass diese klein am rand erscheinen kann
nun habe ich einen kunden, der will eine in der mitte seines formulars haben,
und das auch noch in bestimmter schriftgröße

ist das überhaupt möglich - ne, oder ??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:26
Titel

Re: laufende Nummer drucken ?!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heim_experimente hat geschrieben:
in wie weit ist es möglich eine laufende nummer für den druck zu platzieren
ich kenne es bisher eigentlich nur so, dass diese klein am rand erscheinen kann
nun habe ich einen kunden, der will eine in der mitte seines formulars haben,
und das auch noch in bestimmter schriftgröße

ist das überhaupt möglich - ne, oder ??


ansich ist das schon möglich. die kleine nummer die du kennst wird wahrscheinlich durch ein nummerierwerk an der druckmaschine gedruckt. dort ist zwar eine platzierung möglich, aber meist keine veränderung der schriftgröße oder schriftart.

aber du kannst die nummer ja auch über einen mailing drucker eindrucken lassen. genauso wie eine personalisierung, ein anschreiben z.b.
in diesem falle wird das dokument zunächst ohne die nummer gedruckt, die anschiessend eingedruckt wird. dort kann man platzieren und auch die schriftgröße und -art verändern. meistens generiert man in so einem fall in exel den nummernbereich und erstellt dann mit word einen serienbrief mit der entsprechenden schriftart und -größe.

cya

  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:34
Titel

Re: laufende Nummer drucken ?!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heim_experimente hat geschrieben:
ist das überhaupt möglich - ne, oder ??


Doch, natürlich
  View user's profile Private Nachricht senden
heim_experimente
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wie ??

@eisdealer
ja genau so ein ein nummerierwerk meinte ich - thx
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit dem Nummerierwerk der Druckmaschine, wie bereits gesagt. Das kannst du positionieren wie du willst
  View user's profile Private Nachricht senden
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heim_experimente hat geschrieben:
und wie ??


hab ich doch geschrieben.

eindrucken lassen! geht auf jden fall!
  View user's profile Private Nachricht senden
heim_experimente
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
Mit dem Nummerierwerk der Druckmaschine, wie bereits gesagt. Das kannst du positionieren wie du willst


ja klar - bloss bei der schriftgröße muss man wohl ein spezielles anfertigen lassen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
momai

Dabei seit: 08.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei uns machen wird das mit einer Canon CLC 3200 also einer Kopiermaschine. Wir legen die Seriennummer in einer Filemaker Datei an und Schicken jeden Einzelen Datensatz auf den Kopierer und können somit indivdiuelle Nummer und Kombination auf das Produkt drucken.

vielleicht Hilft dir das weiter Grins


.momai
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Photoshop - Laufende nummer - automatisch erhöhen
[SUCHE] Schmal laufende Schrift
schmal laufende Serifenschrift für Fließtext gesucht
Suche Schriftart für zwei in einander Laufende Buchstaben
InDesign CS4: Zahl + Überschrift -> laufende Kopfzeile ?
Trikot-Nummer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.