mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kostenloser Andruck, üblich? vom 17.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Kostenloser Andruck, üblich?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
catgirl
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 10:22
Titel

Kostenloser Andruck, üblich?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr Lieben,

ich nehme erste Kontakte mit Druckereien auf. Und wollte Euch fragen ob es
üblich ist einen kostenlosen Farbandruck zu bekommen? Ich hab da nämlich
jemand gefunden, der mich gut berät und einen kostenlosen Andruck bekommen.

Nun überlege ich ob ich ihm weitere Druckaufträge zukommen zu lasse.

Vielen Dank für Antworten!
  View user's profile Private Nachricht senden
mr.b

Dabei seit: 16.02.2005
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 10:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Catgirl,

ein kostenloser Andruck ist alles andere als üblich Jo!

Ein Andruck verursacht für den Druckdienstleister hohe (Maschinen, Personal- und Material-)Kosten. Er muss die Maschine einrichten, zusätzliches Papier bereitstellenm, seine Drucker für diese Zeit bezahelen...
Wenn's dir nicht passt muss er quasi wieder von vorne anfangen, neue Platten machen etc..

Sicher dass er einen kostenlosen Andruck macht oder ob das kostenlose Proofs sind?

Würde bei so einem Service, bei passender Qualität und bei weiteren passenden Angeboten auf jeden Fall bei diesem Drucker bleiben und ihm seinen Service mit weiteren Angeboten vergüten.

Greetz
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
antonio_mo

Dabei seit: 20.05.2006
Ort: Berlin
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 10:32
Titel

Re: Kostenloser Andruck, üblich?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

catgirl hat geschrieben:
Hallo Ihr Lieben,

ich nehme erste Kontakte mit Druckereien auf. Und wollte Euch fragen ob es
üblich ist einen kostenlosen Farbandruck zu bekommen? Ich hab da nämlich
jemand gefunden, der mich gut berät und einen kostenlosen Andruck bekommen.

Nun überlege ich ob ich ihm weitere Druckaufträge zukommen zu lasse.

Vielen Dank für Antworten!


Hallo,

ich frage mal so: warum sollte ein Andruck kostenlos sein?

antonio
  View user's profile Private Nachricht senden
catgirl
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist ein Andruck für ein Buch. (Digitaldruck).
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 11:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einige Druckereien bieten dir vorab kostenlos einen
Farb- oder Formproof als Service, das mag sein. Einen
Andruck wirst du sicher nicht kostenlos finden, wer
soll dann die immer noch recht hohen Vorkosten
übernehmen. Es sei denn, es handelt sich um
Digitaldruck - da kann man mal ein Motiv für
gute Kunden so laufen lassen. (Auch bei Digital
gibt eine Ausnahme: spezielle Medien oder LFP)
  View user's profile Private Nachricht senden
catgirl
Threadersteller

Dabei seit: 30.05.2006
Ort: Stuttgart
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, dann kann ich mich glücklich schätzen, denn wie gesagt habe ich schon
die Andrucke kostelos zugeschickt bekommen und bin damit sehr zufrieden.

So werde ich weiterhin den Kontakt pflegen, danke für die Auskünfte!
  View user's profile Private Nachricht senden
Ferdi

Dabei seit: 01.12.2005
Ort: keine Angabe
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 16:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenns im Digitaldruck ist, ist ein Andruck "normal".
Es verursacht beim Drucker keine großartigen Kosten.
Vielleicht etwas TOner und Papier - zu vernachlässigen!
Im Offsetdruck kostet ein Andruck richtig Geld (Einrichtung, Filme, Druckplatten...usw.)
  View user's profile Private Nachricht senden
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.06.2006 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

catgirl hat geschrieben:
Also, dann kann ich mich glücklich schätzen, denn wie gesagt habe ich schon
die Andrucke kostelos zugeschickt bekommen und bin damit sehr zufrieden.

So werde ich weiterhin den Kontakt pflegen, danke für die Auskünfte!


läßt Du uns an Deiner Empfehlung teilhaben? Um wen handelt es sich denn bitte ?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Geschäftsbriefbogen - auch üblich ohne Firmenbeschreibung?
Anzeigen mit Schnittmarken oder ohne? Was ist üblich?
Proof oder Andruck ?
Übersättigter Andruck
Wie funktionert ein Andruck/Probedruck
Kosten für Andruck im Offsetdruck?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.