mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kohleschraffur in Vekror umwandeln? vom 04.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Kohleschraffur in Vekror umwandeln?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
curbiii
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2006
Ort: im Westen
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.01.2007 15:38
Titel

Kohleschraffur in Vekror umwandeln?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr alle da draußen!

Also: Folgendes Problem. Ich soll ein "wunderschönes" Engelbild in ein Logo einbauen. Leider ist das viel zu klein.
Es handelt sich um eine alte Strichzeichnung (Kohleschraffur). Es besteht also aus Graustufen und Millionen von klitzekleinen Strichen. Schraffur eben. Deswegen kan ich es auch nicht in Flächen per Hand vektorisieren.

Deshalb meine Frage: Gibt es für Illustrator 10 irgend ein Plugin, dass mir die Striche so exakt vektorisieren kann, das das Bild erhalten bleibt. Oder irgend ein anderes Programm aus dem Netz. Oder habt ihr sonst nen Tipp, wie ich das gut hinbekommen könnte. Ich möchte net unbeding jeden Strich einzeln nachbauen. Menno!

Sorry schon mal, die Frage wurd bestimmt schon tausend mal gestellt. Aber ich hab in der Suche außer "selbst nachzeichnen" keine vernünftige Antwort gefunden. (Obwohl bestimmt gleich wieder 10 Links bei ähnliche Themen auftauchen.) Irgendwie stehe ich mit der Suche auf Kriegsfuß. Also: Entschuldigt bitte! Ooops

Liebe Grüße
curbiii


Zuletzt bearbeitet von curbiii am Do 04.01.2007 16:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeig doch mal das Bild!

Bei Illustrator 10 wird dir nicht viel übrigbleiben, außer vielleicht durch ein extra Livetrace-Proggi.
CS2 könnte es mit seiner neuen "Digital abpausen" Funktion versuchen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.01.2007 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bastiwelt hat geschrieben:
außer vielleicht durch ein extra Livetrace-Proggi.


das wäre dann Silhouette klick
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monika_g hat geschrieben:
Bastiwelt hat geschrieben:
außer vielleicht durch ein extra Livetrace-Proggi.


das wäre dann Silhouette klick



Danke, war meinerseits nur Halbwissen - du hast es vervollständigt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.01.2007 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

ich vermute mal, dass durch das vektorisieren nichts besser wird, da du schreibst, dass das bild sehr klein ist. deine vektoren haben dann weiterhin "pixelige" aussenkanten, wenn du diese vergrößerst.

illu kann auch schraffuren erstellen. vielleicht wäre das eine möglichkeit.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
curbiii
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2006
Ort: im Westen
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.01.2007 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Bastiwelt:
Ich habs gestern versucht, aber das Bild konnte net angezeigt werden. Ich probiers jetzt noch mal. Wenn's klappt, wisst ihr auch was ich meine.




Ich darf es nicht in eine Sillouette umbauen, weil es schon als Logo des Kunden festeht. Es muss deshalb genau so aussehen! Der Kunde hat das nur bei 600dpi in 11x10cm Größe und jetzt solls in auf 40cm Breite gedruckt werden. Und außer: "vektorisieren Sie das mal" wurd mir nichts dazu gesagt. Habt Ihr veilleicht n Tip?
* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.01.2007 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

hmm. würde mal sagen: arschkarte. * Ich will nix hören... *
das ist kein logo sondern n bild. ich weiß, dass nem kunden zu erklären geht nicht, aber wie willst du das mal eben vektorisieren.
normal muss die schraffur ersetzt werden durch rasterflächen. dann könnte das zwar nicht als logo durchgehen, aber wär evtl. in verschiedenen druckprozessen nutzbar. strich wäre natürlich optimal.

leider keinen tip, ausser dem kunden ein wirkliches logo schmackhaft zu machen. den wirst du aber wohl nicht umgesetzt kriegen.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
curbiii
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2006
Ort: im Westen
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.01.2007 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jep, "arschkarte" hab ich auch gedacht. =D

Nur das Dumme ist, das ich dem Kunden kein neues Logo vorschlagen kann. Weil mein Chef das Bild vor vielen Jahren mal als "Logo" verkauft hat. Und zwar an die Firma der Schwester meiner 2. Cheffin. Da kann man net sagen: "Sie brauchen ein Logo/ das ist ein Bild! * Ich geb auf... *

Trotzdem tausend Dank für die Hilfe!
Liebe Grüße

~*curbiii*~
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen pdf umwandeln
cdr umwandeln
Farbräume Umwandeln !
freehanddatei umwandeln...
cdr in ai umwandeln
4C Grafik in 2C umwandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.