mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kleine Schrift - Offset 80er Raster -> Schlechte Qualität vom 29.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Kleine Schrift - Offset 80er Raster -> Schlechte Qualität
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 29.11.2005 22:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo sind denn im Druck eigentlich die Trennstriche geblieben?
 
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 23:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die PDF-Datei ist leider _nicht_ unbedingt in Ordnung, allerdings kann ich die Ausgabe
dieser PDF-Datei nicht auf das Druckergebnis abbilden.

Deine PDF-Datei wurde wohl einfach in ein Pixelbild konvertiert, hier eine Simulation:

  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.11.2005 23:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie hast du das gerastert? Kann's bei mir nicht nachvollziehen, alles i.O.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rupert
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 23:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das stimmt, die Striche fehlen.
Ich hatte ursprünglich bei der Visitenkarte folgendes reklamiert:
Beide Seiten:
1. Schriftbild unklar, verwaschen, mit Zickzacklinien und grieslig.
2. Druck ist schief auf der Visitenkarte (zu sehen an den rosa und blauen Balken zum oberen Rand)
3. Die roten und blauen Striche zwischen den Tätigkeiten fehlen

"Rosa" Visitenkarten Seite:
- Die letzten beiden Tätigkeiten sind nach oben gerutscht und die mittlere Tätigkeit nach unten.

"Hellblaue" Visitenkarten Seite:
- Im Logo ist am schwarzen Strich noch ein dünner weisser Strich

Die Antwort:
Zitat:


Ich habe mir jetzt ein Muster aus der Auflage besorgt und begutachtet. (Für solche Fälle werden immer Referenzexemplare
aus der regulären Auflage gezogen)

Zu Punkt 1.: Unser Muster ist nicht unscharf, die "Zackenlinien" enstehen durch die Rasterung beim Offset, das ist völlig normal
bei einfarbigen dünnen Linien und Schriften im 80er Raster. Der Effekt kann vermindert werden durch mischen mehrerer Farben die ja in unterschiedlichen Winkeln gedruckt werden und sich somit überdecken. Hier nimmt man anstatt rein Schwarz gern noch bis zu 60% anderer Farben hinzu.

Zu Punkt 2.: Unser Muster hat eine kaum sichtbare Neigung. Da der Schnitt wie auch der Druck handwerklichen Tolleranzen unterliegen
auch normal. Wie weit Ihre Auflage geneigt ist kann ich so natürlich nicht feststellen da wir nur einzelen Referenzmuster ziehen.

Punkt 3 war ja schon besprochen und korrekt als Fehler dargestellt.

Zum verrutschen der Schrift kann ich auch hier nur wie bei den Strichen einen Exportfehler vermuten der sich nicht mehr nachvollziehen läßt.

Der dünne weiße Strich am Logo liegt innerhalb der Drucktolleranzen.

Es handelt sich tatsächlich bei den fehlenden Linien und bei der verschobenen Schrift um einen Exportfehler, denn die Daten für die Druckerei enthalten diese schon. Da solche Fehler bisher nie aufgetreten sind wird auf Details am Bogen auch nicht geachtet.
Alle Layouts am Bogen der anderen Kunden waren jedenfalls in Ordnung.

Was die Rasterung und die Drucktolleranzen angeht ist im 80er Raster (und zu diesem Preis) kein besseres Ergebnis herstellbar.
Ein 100er oder gar 120er Raster würde ein mehrfaches an Druckkosten verursachen. Die meisten Druckereien die einen solchen Preis anbieten, drucken sogar nur im 70er Raster wobei der Effekt natürlich noch wesentlich mehr auffällt.

Was die Layoutfehler angeht werden wir selbstverständlich die Auflage nochmals kostenlos nachproduzieren lassen, das versteht sich von selbst.


.... jetzt hoffe ich halt, dass dann auch die Schrift besser wird. Ich habe die Visitenkarte in Corel Draw erstellt und dann als PDF x-1 exportiert. Wäre x/3 besser?
Gibt es irgendwelche Tricks, wie ich das über EPS und Distiller mache (Einstellungen, Schritte und so) da ich da ein ziemlicher Laie bin.


Zuletzt bearbeitet von Rupert am Di 29.11.2005 23:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
macblack

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: Nordbayern
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 23:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

An deiner Schrift kannst du nichts verbessern, die steht astrein da. Hier ist auch die Rasterweite und Schriftgröße egal. Nur das Schwarz solltest du oben auf dem Fond und beim Logo überdrucken lassen. Eventuell wurden die VK vor der Plattenbelichtung zu niedrig aufgelöst gerastert (Bildbearbeitungs-Software, wegen der ausgefransten Ränder) und das Schwarz beim Drucken unterfärbt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rupert
Threadersteller

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Frankfurt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 23:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, ich oute mich jetzt: ich weiss zwar theoretisch, was überdrucken bedeutet, aber wie ich das praktisch in Corel Draw realisiere.... ich gebs zu, keine Ahnung. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.11.2005 23:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das überdrucken hat ja eh nichts mit dem ausgefransten raster zu tun.
  View user's profile Private Nachricht senden
macblack

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: Nordbayern
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 23:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

…aber mit dem Blitzer im Logo. Mit CDR kenn ich mich leider nicht aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Raster-Druckdaten und kleine Schrift
80er Raster
28er, 40er, 60er und 80er Raster in Photoshop
Office XP: PDF = schlechte Qualität!
Warum Duplex Bilder so schlechte Qualität
[InDesign] Schlechte Qualität von platzierten Bildern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.