mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 14:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Katalog - ca. 20 Seiten - was verlangen? vom 21.12.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Katalog - ca. 20 Seiten - was verlangen?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
ninja23

Dabei seit: 22.09.2005
Ort: Austria
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jungsjungs, kriegt euch wieder ein.
am anfang hat man halt noch keine ahnung von preiskalkulation...jeder fängt mal an.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.12.2005 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ninja23 hat geschrieben:
jungsjungs, kriegt euch wieder ein.
am anfang hat man halt noch keine ahnung von preiskalkulation...jeder fängt mal an.

mal was von einem businessplan gehört
den man vorab macht? inkl. preiskalkulationen
und kostenhochrechnungen für 3 laufende
jahre?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es ging darum HIN UND WIEDER mal einen job zu machen *kopfschüttel* dafür brauche ich nicht unbedingt einen businessplan

manmanman - schlagen euch die drohenden feiertage auf die sinne???
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.12.2005 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hin und wieder und dafür gewerbe anmelden... iss klar, ne?
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja und - das ist doch wohl alleine ihre sache.

mensch, konzentriert euch doch einfach mal auf die fragen... und wenn die fragen beantwortet sind, lasst uns blödeln....

*mal einen schälen seitenblick zu einem der moderatoren werf* nein, nicht du cyanAmide Lächel


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Fr 23.12.2005 16:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Och, ich würde mich an die Preisvorschläge des AGD halten. Das freut dich und besonders den Kunden *zwinker**zwinker* Ob du den Kunden irgendwann nochmal siehst, bezweifle ich...
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.12.2005 21:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leute!

Es ist doch eigentlich recht einfach - Wer hier ins Forum kommt und sagt: "Ich habe für gelegentliche Aufträge vor, mich selbstständig zu machen, weiß aber nicht so richtig, wie das läuft mit der Selbstständigkeit...", der bekommt von mir die freundlichste aller Antworten. Ich würde zunächst raten, in den Selbstständigkeitsthread zu gucken. Wenn das derjenige gemacht hat und etwas nicht verstanden hat - no Prob! Soll er wieder fragen und ich würde auch das beantworten. Dafür würde ich sogar mal ne halbe Stunde länger am Rechner bleiben. Das Forum und seine Mitglieder haben mir viel gegeben und ich bin wirklich glücklich, wenn ich davon auch mal wieder ein bischen zurückgeben kann!

Wer aber erst irgendwelche halbgaren Sachen anfängt ohne auch nur den Schimmer einer Ahnung zu haben und dann hier nur noch postet, damit ihm die Kuh vom Eis geholt werden soll... Das ist gelinde gesagt eine Frechheit!

Denn das Ergebnis davon ist doch in diesem konkreten fall das folgende: Threadersteller ist wegen wirtschaftlichen Unvermögens bald pleite. Bis dahin hat er aber denjenigen, die ihre Leistung wirklich ernsthaft hauptberuflich anbieten und davon leben müssen erstmal die Kunden abgegraben - in einem übersättigten Markt mag das für den einen oder anderen, der davon seine Familie ernähren muß durchaus existenzgefährdend sein.

Ich bin schlicht und einfach nicht bereit solche Dummheit zu protigieren!

Wem mein Tonfall nicht passt, der kann mich im übrigen ruhig ignorieren. Ich geb's ehrlich zu: Für mich macht gerade der Tonfall in diesem Forum ein gutes Stück Unterhaltung aus und hebt dieses Forum im positiven Sinn über so manches andere. So ist halt das Leben. Und in der freien Wirtschaft da draußen herrscht sowieso eine Haifischmentalität. Wer als Selbstständiger schon mit dem Tonfall hier nicht klarkommt, der soll besser gleich sein Gewerbe abmelden!

So, jetzt habe ich mich vor dem Fest der Liebe nochmal richtig ausgekotzt. Jetzt geht's mir besser! Woll wir jetzt wieder knuddeln?


Zuletzt bearbeitet von Sidschei am Fr 23.12.2005 22:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 24.12.2005 00:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bin neu in der branche (ausbildung) hab schon ne menge drüber gehört dass die branche wohl relativ scheisse von der arbeiotsloigkeit regiertt wird aber hat mich nicht abgeschreck weil des mein traum is und ich später die agentur von meinem dad übernehme daher mach ich mir jetzt schon im 1. lehrjahr schon gedanken drum ich würde spontan 50€ für stunde nehmen wenn ich am monatsende merke ich hab zu wenig oder zuviel geh ich halt nen 10er hoch oder runter solange bis das geld reicht fürs leben und bissl durchschnittsluxus den man .de hat. bzw ich würde anfangs erstmal ausprobieren und vll den erstkunden sonderpreise machen um die als stammkunde zu binden d.h dem kunden ein angebot machen dass er 1/2 im vorraus zahlt und 1/3 nach abschluss und das der kunde 2/3 erstma spart. oder dass erstkunden 2/3 bezahlen und wenn se damit zufrienden sind können se den vollen preis zahlen gibt kunden die zahlen das dann sowieso aber durch das nagebot schliesst man die schonmal durch sowas ins herz...
Aber nun kommt doch mal wieder aufn boden sie hat doch eine frage gestellt und wollte hier keinen dumm anmachen fragen ist erlaubt. würde sie nicht nachfragen wäre sie auf jeden fall eine von denen die so schnell geht wie sie kam.
1 Frage stell ich mir manchmal doch is der beruf mediengestalter doch so gut bezahlt dass das soviele machen wollen? das geht ja nit klar. also ich finde meine ausbildung supergeil und würde die sogar ohne geld machen. bzw ich lehn schon das geld meiner cheffin ab bzw hab mit ihr das auf 200 gemacht. dafür hilft die mir nach meiner ausbildung ne neue stelle zu bekommen, da die mich danach nit merh beschäftigen kann. Aber verstehs nit dass soviele aufs geld geil sind obwohl jeder weiss das mediengestalter nach der ausbildung fast alle arbeitslos sind bzw die meisten und sich dann selbstständig machen. Bzw versteh ich umso weniger warum soviele agenturen überhaupt ausbildungen oder praktikas anbieten. wollen die auch nur arbeitskräfte haben die wenig geld kosten? bzw erst ausbilden und danach auf die straße setzen. schade dass man nicht vorher als chef sehen kann dass er es gerne macht oder nur aus dem finanziellen grund.


Zuletzt bearbeitet von am Sa 24.12.2005 00:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Kostenvoranschlag Katalog // 200 Seiten
Umsetzungsfragen: 300 Seiten Katalog in 1 Datei
Welchen Preis kann ich für einen 100-Seiten-Katalog nehmen?
600 Seiten Katalog erstellen mit Indesign CS3
InDesign Katalog - zusätzlich ausklappbare Seiten/Register
Indesign CS2: Alle Seiten um 2 Seiten nach hinten rücken
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.