mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 05:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: kanäle in ps angeben 2c volltöne? vom 26.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> kanäle in ps angeben 2c volltöne?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Prinzenrolle
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2002
Ort: hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2004 11:02
Titel

kanäle in ps angeben 2c volltöne?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hoy hab folgendes Problem ich soll in ps eine Montage machen in der der Hintergrund ein Volltonverlauf ist und das Objekt im Fordergrund in Graustufen...
wie mach ich das so dass dei Farbahngaben auch so in der Druckerei ankommen
Also, es sollte dann am Ende 2c sein
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2004 11:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du legst halt alles in 2 Kanälen an (Cyan, Schwarz z.B.) - dann einfach sagen welcher Kanal welche Volltonfarbe sein soll - fertig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Prinzenrolle
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2002
Ort: hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2004 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja aber erpacht dann immer das was graustufen haben soll mit in den vollton rein und dann is alles schwarz magenta Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 26.03.2004 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also technisch würde ich das so machen, gibt aber bestimmt noch andere Wege:

Erst in den LAB-Modus und alle Kanäle löschen ausser den Luminanzkanal, dann hast du ja erst mal die "echten" Graustufen des Bildes.

Dann entsprechend einen neuen Kanal anlegen mit der zweiten Farbe und daraus den Hintergrundverlauf erstellen. Vorher natürlich das S/W Vordergrundmotiv entsprechend freistellen bzw. maskieren.

Oder hat da sonst noch einer ne Lösung?
 
Prinzenrolle
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2002
Ort: hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2004 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also die datei die ich bekommen hab sieht so aus dass ein kanal drin is der den verlauf enthält und der modus ist duplex

Zuletzt bearbeitet von Prinzenrolle am Fr 26.03.2004 11:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 26.03.2004 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ah jetzt ja! Also, LAB, alle Kanäle löschen, Bereich maskieren, dann in den Kanaloptionen "neuer Schmuckfarbenkanal" => Thats it. Das bedeutet, du hast einerseits den Graustufenkanal + eine Schmuckfarbe. Ich wüsste nicht, wie sich dieser Effekt mit einem reinen Duplexbild realisieren ließe. Ich würd wetten, das geht nüscht.

//
bei mir sieht das so aus:




Zuletzt bearbeitet von am Fr 26.03.2004 11:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
tschifu

Dabei seit: 28.01.2003
Ort: Ingelheim
Alter: 35
Geschlecht: -
Verfasst Fr 26.03.2004 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo. würde es auch so machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Prinzenrolle
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2002
Ort: hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.03.2004 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey dickes danke mit zucker oben drauf hat alles suppy gefunzt Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen kanäle extrahieren
[PS_CS5] Kanäle
2Farbdruck und Kanäle in Photoshop
PROBLEM mit Photoshop Kanäle
Kanäle bei Duplex, Triplex..
Photoshop Kanäle anzeigen...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.