mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: JPG-Bilder drehen - Qualitätsverlust? vom 30.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> JPG-Bilder drehen - Qualitätsverlust?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 30.07.2005 22:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Bild hat als Datei immer ein rechteckiges Format. Wenn du also dein Bild drehst, kommen Bildinformationen hinzu, andere fallen weg. Dadurch ergeben sich auch neue Bilddaten, die zu komprimieren sind. deshalb wirst du selbst bei einer nur minimalen Änderung von 1/2 Grad nicht auf die ursprübgliche Größe kommen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dr.pixel

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 31.07.2005 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lade dir denGraphicConverter oder iview (unregistriert reicht jeweils) und ide können verlustfrei in 90 grad schritte drehen. ps komprimiert immer neu!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 10:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das tolle Photoshop kann leider solche einfachen Sachen nicht, auch kein verlustfreies
JPEG speichern etc.

JPEGs kannst du verlustfrei über die enthaltenen Metainformationen drehen, heißt z.B. über
EXIF oder XMP.

EXIF > Exifer
http://www.exifer.friedemann.info/

XMP > Adobe Bridge
http://www.adobe.de/products/creativesuite/bridge.html

Hier noch mehr Programme:
http://www.jpegclub.org/losslessapps.html
  View user's profile Private Nachricht senden
dante

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: NIC
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

irfanview kann JPEGs verlustfrei drehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Adobe Designer - Bilder importieren mit Qualitätsverlust
*.jpg Bilder sollen geplottet werden
Bei Print Bilder IMMER tif oder auch jpg erlaubt?
Große Bilder in kleiner Broschüre: eps, tif oder jpg
Acrobat Stapelsequenz "Alle Bilder als JPG exportieren" Einstellungen gehen verloren
t-shirt druck: jpg's gefordert. jpg-konvertierung in cmyk?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.