mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 22:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: JPG-Bild als PDF, aber mit kopierbarem Text - wie geht das vom 28.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> JPG-Bild als PDF, aber mit kopierbarem Text - wie geht das
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Acrobat macht auch nur ein OCR!

Wenn das Layout nicht kompliziert ist, nur Text, dann kann das ein OCR-Programm
besser erhalten als Acrobat, Erkennungsfehler musst du immer korrigieren.
Die Seiten musst du nicht einzeln in die Software laden, dafür gibt es entsprechende
Automatismen... PDFs kannst du danach erstellen wie du willst.

Wenn du den Text nur rauskopieren willst, dann spielt doch das Aussehen keine Rolle.
Au weia!


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Do 28.07.2005 15:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
maranooka
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: giessen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich brauch es z.B. für alte Bücherscans (für meine Diplomarbeit), d.h. ich lese mir irgendwann den Text mal durch und will mir rauskopieren, was interessant ist.

Via OCR-Program müßte ich das komplette Buch durchlesen und mühsam korrigieren .. und zwar alles, auch was ich nicht brauche.

Wenn ich das Original JPG im PDF habe mit "drübergelegtem" Text (so dass ich ihn kopieren kann). Kann ich den Text später auch lesen, selbst wenn er falsch ge-OCR-t wurde (den Text erkenn ICH ja auf dem JPG), und brauch nur den Teil zu korrigieren, den ich mir später (!) rauskopieren möchte.

Zeitersparnis etwa 900% (ich brauch nur noch 10% der Zeit - verglichen mit der OCR-Korrigier-DannInPDF-Methode


Kann Adope das nun und wenn ja wie??? .. *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn die Vorlage ein Buch ist, dann ist das OCR-Ergebnis für reinen Text über 90%.
Natürlich kannst du auch im OCR-Programm eine Datei erzeugen, die Scan und Text enthält.

Die Firma heißt Adobe und die ganze Zeit sprechen wir von Adobe Acrobat, das Programm
hat eine kleine OCR-Funktion, die aber nicht mit der Qualität reiner OCR-Programmen
vergleichbar ist, wie z.B. ABBYY FineReader.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 28.07.2005 19:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[fränK] hat geschrieben:
ABBYY FineReader.

Der wird bei vielen Epson und Canon-Produkten in einer
abgespeckten Version gratis mitgeliefert...

Mein Fav ist aber Omnipage, der erkennt alles. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 19:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Mein Fav ist aber Omnipage, der erkennt alles. *Thumbs up!*

Echt? Mmm, also mit Omnipage hatte ich bis jetzt nur schlechtere Erfahrungen,
jedenfalls was die Übernahme des Seitenaufbaus betrifft. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
maranooka
Threadersteller

Dabei seit: 25.07.2005
Ort: giessen
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Die Firma heißt Adobe und die ganze Zeit sprechen wir von Adobe Acrobat, das Programm
hat eine kleine OCR-Funktion, die aber nicht mit der Qualität reiner OCR-Programmen
vergleichbar ist, wie z.B. ABBYY FineReader.


Jezz abba mal Butter bei die Fische !!!!

WO ist denn diese OCR-Funktion versteckt??? Wie mach ich das nun bei AA???
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.07.2005 19:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommt auf die Version an, das Menü wurde immer wieder geändert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.07.2005 23:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Acrobat öffnen
2. Taste F1
3. den "Suchen" Tab auswählen
4. In das Eingabefeld "ocr" eingeben

Meine Güte!


Bitte bitte lieber Gott, laß es Hirn regnen!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen russische formulare als jpg=bild in in text zum bearbeiten
PDF Anzeige: Text unscharf bei aus indd exportiertem JPG
JPG Bild in Word als Hintergrund sperren, WIE?
Hilfe wie RGB Jpg Bild in CMYK umwandeln
jpg / rgb in Photoshop CS3 in ein 2c-Bild umwandeln
.AI in PDF oder JPG
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.