mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ISBN 13 vom 15.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> ISBN 13
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
wallaby

Dabei seit: 10.10.2006
Ort: Koblenz
Alter: 50
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.10.2006 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo darkblade,

zuerst eine kleine ISBN-Kunde:
Für den Barcode der ISBN-10 wurden einfach die Ziffern 978 vorangestellt
und eine Barcode des Type EAN-13 erstellt. Da dieser Nummemrkreis aber
bald erschöpft ist, wurde der Nummernkreis 979 zusätzlich für ISB-Nummern
freigegeben. Daher müssen diese Ziffern auch zukünftig mit in die ISB-Nummer
aufgenommen werden. Weiter werden sie dann auch zur Ermittlung der Prüfziffer
herangezogen und das Prüfsummen-Berechnungsverfahren wurde vom EAN-13
übernommen (ISBN-10 Modulo 11, ISBN-13 Modulo 10, außerdem andere
Gewichtung).
Um nun aus der ISBN-13 aus dem Nummernkreis 978 eine ISBN-10 zu errechnen
(der Nummernkreis 979 hat kein ISBN-10 equivalent) muß Du die Ziffern 4 bis 12
nehmen und die Prüfziffer neu berechnen. Die Funktion für die Berechnung findest
Du z.B. auf folgender Seite:

http://www.strichcodeservice.at/vb_bart.htm

Ich habe heute von meinem Chef den Auftrag erhalten, ein Programm zu schreiben,
das Etiketten mit Barcode nach ISBN-13 druckt. Falls Du Interesse hast ... Lächel

Eine Frage habe ich noch: Wenn das Programm "Barcode Writer" ISDN-13 DUAL
drucken kann, warum kannst Du dann keine ISDN-13 Nummer eingeben? Ab
dem 01.01.2007 fällt das DUAL eh weg und es wird nur noch der ISBN-13 gedruckt.
Will der Hersteller mit einem erneuten UpDate wieder Geld drucken?

Gruß Patrick
  View user's profile Private Nachricht senden
darkblade
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.11.2006 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leutz, danke für die Hilfe etc.

Hab mir mittlerweile eine passende Musterdatei eingerichtet und bin mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. Der Kunde hat gar keinen Unterschied bemerkt.

@ Wallaby: Danke für den Link zu Prüfziffer-Berechnung. Das habe ich gesucht. Werde es wohl mal paralell laufen lassen, da es doch eine möglich Fehlerquelle ist. Trotzdem thx
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen ISBN in Corel Draw generieren?
Gibt's Normen für's Setzen von ISBN Nummern?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.