mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ISBN 13 vom 15.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> ISBN 13
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.09.2006 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä?

Du gibst deinen Wert ein und es kommt ein 13-stelliger ISBN-Barcode als EPS-Datei raus,
dafür brauchst du keine Schrift (außer dem lesbaren Teil)!
  View user's profile Private Nachricht senden
darkblade
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 15.09.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau das ist es es ja...

das erste Programm mit dem ich heute gearbeitet habe war "Barcode-Blitz", eine 30 tage Testversion. So, da habe ich mich auch gleich erkundigt, ob und wie man den für die Ziffern verwendeten Font ändern kann. Antwort: am Besten gar nicht. Problem: Der Verlag, für den ich die Codes erstellen soll hantiert aber mit der Schrift EAN-Barcode. Standard ist aber bei BB Helvetiva...

Bislang habe ich mit der noch gebräuchlich 10er ISBN den Strichcode mit dem Programm WINCFP2A erstellt. Da musste ich sogar den EAN-Font auswählen, da ich sonst nur Hyroglyphen rausbekomen hätte...

Mal wieder nur Probleme mit der Umstellung * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.09.2006 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verstehe ich nicht...

Du brauchst einen 13-stelligen ISBN-Barcode?
> erledigt der Barcode Writer

Du brauchst eine spezielle Schrift für den lesbaren Text
> erledigt der Barcode Writer

Wo ist jetzt das Problem?
  View user's profile Private Nachricht senden
darkblade
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 15.09.2006 13:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Barcodewriter, den ich bislang immer benutzt habe ist leider nur auf 10 Stellen begrenzt. Deshalb wollte ich besonders schlau sein und die 13stellige Nummer, die mir vom Verlag geliefert wurde, einfach zu einer 10stelligen umzurechnen. Mir wurde gesagt, dass das geht. Nur nicht wie...

Wenn ich das habe: 13 zu 10; wär ich schon glücklich
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.09.2006 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum benutzt du nicht die EPS-Datei, die zeigt 13 Stellen? Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
darkblade
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 15.09.2006 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leute lasst mal gut sein...ich werde jetzt einfach zum Verlag kriechen und ganz lieb nach der ISBN 10 fragen. Womöglich komm ich ja so auf einen grünen Zweig.

Trotzdem Danke für eure Mühen.
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.09.2006 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nochmal, vielleicht hast du es einfach übersehen:
Zitat:
An ISBN symbol is really an EAN-13 with a particular prefix, 978 for the older ISBN-10 format, and others for the new ISBN-13 format.

Zitat:
isbnfont: Font name for text above symbol

http://www.terryburton.co.uk/barcodewriter/generator/
http://www.terryburton.co.uk/barcodewriter/wiki/index.php/ISBN


Zuletzt bearbeitet von [fränK] am Fr 15.09.2006 14:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
darkblade
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 15.09.2006 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gesehen hab ichs schon beim ersten mal...habs jetzt aber nochmal ausprobiert. Problem besteht noch immer. Wenn ichs zeigen könnt wärs wohl einfacher klar zu machen was ich eigentlich will. WEnn ich du wäre, würde ich mich auch nicht verstehen * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen ISBN in Corel Draw generieren?
Gibt's Normen für's Setzen von ISBN Nummern?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.