mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign Schattenfehler (?) vom 28.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> InDesign Schattenfehler (?)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
modo

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja mit nem freisteller hatte ich eigentlich noch nie probleme...
würd mich wundern wenns daran liegt, lasse mich aber gern eines besseren belehren

edit//

gib ma ein pdf aus, direkt aus ID und eins übern Distiller.
druck dir das auf nem PS Drucker aus... dann siehste scho ma mehr


Zuletzt bearbeitet von modo am Di 28.12.2004 12:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
GMP
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alphakanal gibt es keinen, Pfad ist ok. Habe die Pfade auch nochmal angepackt und bischen verschoben und neu gespeichert. Halt zur Kontrolle. Aber bringt auch nichts.
@Cocktailkrabbe: der Fehler ist erst nach Rippen/Plotten gemerkt worden. Habe erst im PDF und dann in den offenen Daten kontrolliert. Überall leider das gleiche Bild.

Es sind einfache Rahmen mit roter Outline und weißem Hintergrund. Keine Sonderfarbe o.ä. Gab vorher Probleme mit Transparenzen, jetzt sind aber keine mehr drin, von daher fällt das auch weg. Die Bilder einfach mal neu reinzuladen hab ich versucht (über neuer Rahmen bzw. direkt über neu platzieren). Hat auch nichts gebracht. Das mit der Ebene probier ich jetzt nochmal, aber da die "funktionierenden" Bilder auf derselben Ebende liegen... hmmm...

//edit
@ master modo
wie gesagt, hat nichts mit PDF ansich zu tun.


Zuletzt bearbeitet von GMP am Di 28.12.2004 12:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
GMP
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, nochmal alles probiert:
neues Dokument
neuer Schatten, div. Einstellungen
neuer Freistellpfad, neu speichern
Ebene wechseln

NIX KLAPPT!!!

Ich verzweifel langsam ein wenig...
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GMP hat geschrieben:
So, nochmal alles probiert:
neues Dokument
neuer Schatten, div. Einstellungen
neuer Freistellpfad, neu speichern
Ebene wechseln

NIX KLAPPT!!!

Ich verzweifel langsam ein wenig...


Ist die Outline auch keine manuell erstellte
Sonderfarbe? z.B. „purpurrot“.

Lösch mal alles rund um dein „Problemkind“
um den Fehler auch nur auf das Bild ein-
grenzen zu können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GMP
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab n neues Dokument erstellt, dort n neuen Rahmen und das Bild platziert. Hat also nichts mehr mit dem alten Dok zu tun. Muss am Bild liegen, aber das ist in Ordnung; nur mit Schatten wird sche****!?!?!?!?!?!?!?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GMP hat geschrieben:
Hab n neues Dokument erstellt, dort n neuen Rahmen und das Bild platziert. Hat also nichts mehr mit dem alten Dok zu tun. Muss am Bild liegen, aber das ist in Ordnung; nur mit Schatten wird sche****!?!?!?!?!?!?!?


Kannst du mir das Bild per Mail schicken?
E-Mail-Adresse siehe unten.


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Di 28.12.2004 13:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 28.12.2004 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

den Schatten vielleicht mal in Photoshop setzen?
  View user's profile Private Nachricht senden
GMP
Threadersteller

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.12.2004 14:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Darauf bin ich auch schon gekommen. Kunde wollt es so haben und nicht in Photoshop. Kunden halt... Und da wir das nicht gebaut haben, das PDF ursprünglich nur als Druckvorstufe testen sollten, haben wir auch keinen Freiraum...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign - Graustufen PDF erzeugen UND Schattenfehler
[InDesign CS5] XML Import übere mehrere InDesign Dokumente
[indesign-problem] indesign-eps im quark laden geht nicht
InDesign CS2 mehrer XML Dateien in einer Indesign Datei
Mac InDesign CS2 Dateien am PC in InDesign CS3 öffnen
Indesign: Inhalte innerhalb zweier Indesign Dokus übernehmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.