mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign: Fotos färben vom 01.09.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> InDesign: Fotos färben
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Sheryl

Dabei seit: 26.09.2004
Ort: Gifhorn
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 01.09.2006 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
was ist denn einfacher als ein farbfeld auf das tiff zu ziehen Au weia! ???


Naja, da fand ich es intuitiver, vielleicht war es auch nur Gewohnheit als Quark-Umsteiger.
Ich mag InDesign und arbeite damit auch lieber als mit QuarkXPress, aber manche Dinge fand ich eben im Quark unkomplizierter. Ist nur so eine Sache, wenn man den Inhalt eines Bildrahmens in einen anderen Bildrahmen kopieren will etc.
Tut ja auch nichts zur Sache, so eine Diskussion gehört hier glaube ich nicht her.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Dokument Hintergrund färben bei Indesign CS2?
Optimale Qualität beim Photos skalieren in Indesign
[InDesign] AI platzieren und färben (färbt ganzen rahmen) :/
blockleim färben..
photos für druck unbrauchbar
Photos zu hell (Blitz)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.