mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign CS verschieden große Musterseiten vom 25.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> InDesign CS verschieden große Musterseiten
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
rabb.it
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2003
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 13:56
Titel

InDesign CS verschieden große Musterseiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

möchte einen 3 fach eingeschlagenen Wickelfalz bei nem CD-Booklet machen. Habe sonst immer das Gesamtformat angelegt und mit Hilfslinien die einzelnen Seiten definiert um so die eingeschlagenen Seiten kleiner zu machen damit sich datt ganze im gefalzten Zustand nicht staucht.

Frage: gibt es ne Möglickeit in InDesign CS die Musterseiten verschieden breit zu machen um sich datt von mir beschriebene Prozedere zu sparen??

danke

mfg
rabb


Zuletzt bearbeitet von rabb.it am Mo 25.04.2005 13:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicht das ich wüsste. Habs auch schon öfter probiert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
TeisT

Dabei seit: 18.03.2003
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube auch das nur Freehand verschiend große Seitenformate in einer Datei verarbeiten kann. Mache das auch immer über's Gesamtformat. Leider...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geht mit indesign definitiv nicht - leider... einzig mit der buchfunktion kannst du mehrere indesign-dokumente unterschiedlicher größe zusammenfassen, soweit ich weiß (hab´s noch nie ausprobiert)... das wäre eigentlich ein schönes feature für CS II gewesen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rabb.it
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2003
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
geht mit indesign definitiv nicht - leider... einzig mit der buchfunktion kannst du mehrere indesign-dokumente unterschiedlicher größe zusammenfassen, soweit ich weiß (hab´s noch nie ausprobiert)... das wäre eigentlich ein schönes feature für CS II gewesen...


jo datt sehe ich auch so..- naja mittlerweile sammeln sich ja die Musterdokumente an, sodass man nicht für jedes projekt sich aufs neue die Mühe machen muss. aber es gibt halt doch immer mal neue und andere Formatwünsche des Kunden.

Harren wir der Dinge und warten auf CSIII Lächel

ach ja - trotzdem danke


Zuletzt bearbeitet von rabb.it am Mo 25.04.2005 14:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 25.04.2005 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich überlege hin und überlege her aber ich komme einfach nicht drauf.

Wofür soll das gut sein mit den verschiedenene Dateiformaten? Und wie sollte die Lösung aussehen mit den Beschnittzeichen und diverse.
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.04.2005 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cusario hat geschrieben:
ich überlege hin und überlege her aber ich komme einfach nicht drauf.

Wofür soll das gut sein mit den verschiedenene Dateiformaten? Und wie sollte die Lösung aussehen mit den Beschnittzeichen und diverse.


naja, ich denke das is so ne alte freehand-krankheit. vor allem bei der sammlung von geschäftsausstattungen kann sowas sinnvoll sein - also briefpapier, visitenkarte, musterlogo usw. in einem dokument zu haben!

oder wie der eben beschriebene wickelfalz-prospekt - hier müsste man ja eigentlich immer eine seite etwas kürzer anlegen. so legt man in indesign ein großes dokument im endformat an und trennt durch hilfslinien an den stellen, an denen gefalzt wird. mit unterschiedlicher seitengröße könnte man 1 der 3 seiten verkürzen und das ding richtig anlegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 25.04.2005 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
ich überlege hin und überlege her aber ich komme einfach nicht drauf.

Wofür soll das gut sein mit den verschiedenene Dateiformaten? Und wie sollte die Lösung aussehen mit den Beschnittzeichen und diverse.


naja, ich denke das is so ne alte freehand-krankheit. vor allem bei der sammlung von geschäftsausstattungen kann sowas sinnvoll sein - also briefpapier, visitenkarte, musterlogo usw. in einem dokument zu haben!

oder wie der eben beschriebene wickelfalz-prospekt - hier müsste man ja eigentlich immer eine seite etwas kürzer anlegen. so legt man in indesign ein großes dokument im endformat an und trennt durch hilfslinien an den stellen, an denen gefalzt wird. mit unterschiedlicher seitengröße könnte man 1 der 3 seiten verkürzen und das ding richtig anlegen.


ok, bei der wickelformatfalzding kann ich es noch nachvollziehen, aber ich finds schöner wenn ich z.b. bei ner Geschäftsausstattung, für jedes Teil eine Dokument habe, daraus PDFs schreibe und diese nachher in Acrobat zusammen sammel.

Is vielleicht nen Tick von mir!
 
 
Ähnliche Themen verschieden große bilder anpassen?
Verschieden Farbausgabe mit Freehand und InDesign
Eckenradius verschieden bei Quark zu Indesign
InDesign - verschieden grosse Objekte grösse anpassen
indesign cc: Musterseiten
Indesign Musterseiten kann ich nicht verwenden... Wieso?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.