mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 09:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: In Word eingefügte Zeichnungen werden blass gedruckt vom 07.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> In Word eingefügte Zeichnungen werden blass gedruckt
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Langirt
Threadersteller

Dabei seit: 17.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.06.2006 23:01
Titel

In Word eingefügte Zeichnungen werden blass gedruckt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe ein gewaltiges Problem. Es wurden schwarzweiß Zeichnungen angefertigt. Diese wurden wiederum in höchster Qualität eingescannt. Druckt man aus Adobe Photoshop, erscheinen die Zeichnungen optimal. Fügt man sie jedoch in Word 2003 ein, erscheinen sie nach dem Druck recht blass. Die Linien kommen nicht so deutlich rüber, obwohl die Grafiken nicht skaliert wurden; nur eins zu eins übernommen! Kann mir jemand helfen? Danke.

MfG

Langirt
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.06.2006 01:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie wurden diese in Word eingefügt? Korrekt über Einfügen: Bild: Aus Datei… oder falsch mit kopieren und einfügen?
In welchem Dateiformat? Tiff, Jpg, Gif, Png?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.06.2006 09:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kurze Frage, schon oft diskutiert: Warum WORD ???
Word ist ein Textverarbeitungsprogramm und kein Druckprogramm.

Quark Xpress oder Indesign benutzen, dort Photoshop - Bilder einfügen und gut ist.

WORD hat es so ansicht KEINE gute Druckqualität zu liefern.

Also bitte beachten!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.06.2006 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, da wäre es nun sinnvoll zu wissen, wie gedruckt wird.
auf dem heimdrucker sollte durchaus ein gutes ergebnis
zu erzielen sein... im offset eher nicht *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
iop

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: NL
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.06.2006 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nighthawk96 hat geschrieben:
kurze Frage, schon oft diskutiert: Warum WORD ???


vielleicht hat ja der kunde die zeichnung angefordert, um sie in word einzufuegen und dann intern fuer drucksachen zu verwenden? *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
nighthawk96

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Im Nordosten Deutschlands
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.06.2006 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

iop hat geschrieben:
nighthawk96 hat geschrieben:
kurze Frage, schon oft diskutiert: Warum WORD ???


vielleicht hat ja der kunde die zeichnung angefordert, um sie in word einzufuegen und dann intern fuer drucksachen zu verwenden? *hehe*


vielleicht, da kommt dann die berechtigte Aussage von CYANAMIDE zum Tragen. Aber spekulieren hilft nicht - wir arten auf die Info vom Poster *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von nighthawk96 am Do 08.06.2006 11:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Langirt
Threadersteller

Dabei seit: 17.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 08.06.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Freunde,

besten Dank für Eure Antworten.

Zitat:
Wie wurden diese in Word eingefügt? Korrekt über Einfügen: Bild: Aus Datei… oder falsch mit kopieren und einfügen?
In welchem Dateiformat? Tiff, Jpg, Gif, Png?


Die Dateien wurden korrekt eingefügt, zuvor richtig in Photoshop formatiert, Bildgröße (dem A5 Format in Breite und Höhe angepasst), Auflösung etc. richtig eingestellt. Folgende Dateiformate habe ich getestet: jpg und gif.

tiff wären die Grafiken zu groß, kann ich aber auch Mal probieren.

Zitat:
kurze Frage, schon oft diskutiert: Warum WORD ???
Word ist ein Textverarbeitungsprogramm und kein Druckprogramm.

Quark Xpress oder Indesign benutzen, dort Photoshop - Bilder einfügen und gut ist.

WORD hat es so ansicht KEINE gute Druckqualität zu liefern.

Also bitte beachten!


Weil ich mit den anderen Programmen keine besondere Erfahrung habe, notfalls aber darauf zurückgreifen würde, sollte sich hier keine Lösung bieten. Bei dem Projekt handelt es sich um ein kleines Büchlein mit etwa 20-30 schwarzweiß Zeichnungen. Was ist besser: Indesign oder Quark Xpress?

Zitat:

ja, da wäre es nun sinnvoll zu wissen, wie gedruckt wird.
auf dem heimdrucker sollte durchaus ein gutes ergebnis
zu erzielen sein... im offset eher nicht


*zwinker* Im Grunde druckt mein Heimdrucker die Vorlage aus dem Photoshop heraus in bester Qualität, nicht jedoch aus Word oder aus Adobe Acrobat, wenn ich die Word-Vorlage in pdf umgewandelt habe.

Es scheint demnach nicht am Drucker zu liegen.

Bitte h e l p, falls nicht, muss ich alles neu setzen und mir auch noch Kenntnisse in Indesign beschaffen.

Grüße


Zuletzt bearbeitet von Langirt am Do 08.06.2006 11:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
The Bockwurst

Dabei seit: 12.10.2005
Ort: nicht Paderborn
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.06.2006 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du mit Quark/InDesign noch keine Erfahrung hast und eine schnelle Lösung her muss:

Probier doch die zu hellen Bereiche der Grafik in PS dunkler zu machen,
über PDF die Datei zu genereieren - bis dass dir das Ergebnis zusagt.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen wie werden aquarell-zeichnungen möglichst farbecht gedruckt?
[Word] eingefügte Bilder nach Quark oder InDesign?
InDesign - Eingefügte Bilder
Illustrator exportieren, eingefügte maske
Globale Einstellung für eingefügte Bilder ID
Indesign CS: eingefügte Bilder ändern Musterseitenattribute
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.