mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 11:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: IN DESIGN CS II Werte bei Schlagschatten vom 10.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> IN DESIGN CS II Werte bei Schlagschatten
Autor Nachricht
daneb_hh
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 00:25
Titel

IN DESIGN CS II Werte bei Schlagschatten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, kennt sich da draussen jemand mit CS II aus? Ich habe in InDesign CS II das Phänomen, dass ich kryptische Werte beim definieren der Schlaschatten angezeigt bekomme. Wenn ich z.B. bei der X,Y Platzierung 0,5 eintippe, steht dort ein Wert wie z.B. 0.3c06 o.ä. Spinnt das Programm oder woran kann es liegen? Ich glaube auch die anderen Maßangaben sehen auch so komisch aus. Kann es aber von hier nicht prüfen, weil ich es nur im Büro nutze.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Marx

Dabei seit: 28.10.2006
Ort: Wien
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.11.2006 01:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo daneb,

Du solltest bei den Linealeinheiten (unter Voreinstellungen) Millimeter auswählen. Vielleicht hast Du da gerade Cicero ausgewählt.

LG, Marx.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
daneb_hh
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 20:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yup das wars! Komm wegen des permanenten Wechesels zwischen Quark und ID immer mit den Shortcuts durcheinander. Und hab dabei wohl die Maßeinheiten geändert.

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Haarig

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: Ex-Popecitey
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 13.11.2006 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stell doch einfach die Tastaturbelegung von InDesign auf Quarkexpress. Ist zwar ein Sakrileg, aber mach ich auch so Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schlagschatten in Illustrator 9
Freehand 10 - Schlagschatten
Schlagschatten im Druck?
Quark 7 und schlagschatten
Winkel Schlagschatten
Indesign - Schlagschatten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.