mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator CS2: Wie löse ich Text aus einer Fläche vom 24.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Illustrator CS2: Wie löse ich Text aus einer Fläche
Autor Nachricht
soliver
Threadersteller

Dabei seit: 24.11.2005
Ort: Zürich
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 24.11.2005 16:13
Titel

Illustrator CS2: Wie löse ich Text aus einer Fläche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich habe einen Text in weisser Schrift über einem dunkelgrauen Rechteck. Ich möchte nun den Text aus der Fläche lösen; d.h. es soll dann der Hintergrund (ebenfalls weiss) sichtbar sein. Das Ganze als Druckvorbereitung, denn mein Drucker sagte mir, ich müsse den Text aussparen...

Auf jeden Fall kann ich es drehen und wenden wie ich will: ich bringe das einfach nicht! Wie ist das anzustellen???


Gruss, Oliver
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.11.2005 16:25
Titel

Re: Illustrator CS2: Wie löse ich Text aus einer Fläche

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soliver hat geschrieben:
Hallo zusammen!

Ich habe einen Text in weisser Schrift über einem dunkelgrauen Rechteck. Ich möchte nun den Text aus der Fläche lösen; d.h. es soll dann der Hintergrund (ebenfalls weiss) sichtbar sein. Das Ganze als Druckvorbereitung, denn mein Drucker sagte mir, ich müsse den Text aussparen...

Auf jeden Fall kann ich es drehen und wenden wie ich will: ich bringe das einfach nicht! Wie ist das anzustellen???


Gruss, Oliver


das kannst du in Photoshop machen! und zwar bildest du einen Pfad über den Text und dann eine Schnittmaske oder dann komplet vom Bild löschen, dann als EPS speichern und, dann in illu weiter machen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 24.11.2005 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grundsätzlich stellt sich erstmal die Frage, ob du den Drucker nicht falsch verstanden hast.

Wenn er von aussparen redet, dann meint er nicht, dass du den Text von dem Hintergrund subtrahieren sollst, sondern das du das Weiß aussparen sollst.

Oder ist das mit der Formsubstraktion jetzt unabhängig von dem was der Drucker sagte?

Die Sache mit Photoshop bitte schnell wieder vergessen. Objekte aussparen kannst du im Illustrator über den Pathfinder.

Aber erstmal sollte geklärt werden, wo das eigentliche Problem nun liegt.
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.11.2005 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:
Grundsätzlich stellt sich erstmal die Frage, ob du den Drucker nicht falsch verstanden hast.

Wenn er von aussparen redet, dann meint er nicht, dass du den Text von dem Hintergrund subtrahieren sollst, sondern das du das Weiß aussparen sollst.

Oder ist das mit der Formsubstraktion jetzt unabhängig von dem was der Drucker sagte?

Die Sache mit Photoshop bitte schnell wieder vergessen. Objekte aussparen kannst du im Illustrator über den Pathfinder.

Aber erstmal sollte geklärt werden, wo das eigentliche Problem nun liegt.


stimmt aber ich dachte halt, dass es nur eine Ebene ist und du kannst ja den text nicht einzeln auswählen.
  View user's profile Private Nachricht senden
commodore77
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 24.11.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

emmm ... was meinst Du genau?? Illustrator spart weißen Text automatisch aus. "Weiß" heißt in Layoutprogrammen nicht weiße Druckfarbe, sondern aussparen. Also müsstest Du eigentlich einfach den Text auf die Fläche setzen und fertig. Oder meinst Du was anderes?
 
soliver
Threadersteller

Dabei seit: 24.11.2005
Ort: Zürich
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 24.11.2005 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich meinte definitv AUSSPAREN. Zur Verdeutlichung habe ich den Problemfall hier zur Ansicht bereitgestellt: http://www.schoolcube.com/visitenkarte.ai.

Ich brauche eine Aussparung für den Namen und Titel, sowie für das orange-farbene Logo, welches ich dann ja überfüllen muss.

Ehrlich gesagt, mache ich das zum ersten Mal, bin aber der Ansicht, den Drucker so verstanden zu haben...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Illustrator] Text in Fläche einfügen
illustrator cs 3 - kontur als ganze fläche unter text
Illustrator: Text zur Hälfte in Fläche --> Farbgebung
Illustrator CS2 Text in Zahlenform
Illustrator CS2: Text Problem
Text markieren in Illustrator CS2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.