mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HQ 510PC: OffendingCommand: II vom 10.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> HQ 510PC: OffendingCommand: II
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die genaue Fehlerbezeichnung steht schon
im Titel dieses Threads.

Wenn du nach dieser Fehlermeldung im Internet
suchst, läuft die Lösung dieses Fehlers immer
darauf hinaus, dass versucht wurde eine Tiff-Datei
an einem PostScript-Interpreter zu verarbeiten.

@ Claudia

Aus welchem Programm schickst du die Daten auf
den Belichter?


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Do 10.08.2006 14:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Cocktailkrabbe
hast vlt überlesen:
quentinT hat geschrieben:
Das ist ja das komische, auf einmal bringt der bei jeden die Meldung.

hab gerade mal vom PC aus versucht zu belichten/rippen, da bring er mir nicht so eine Fehlermeldung

hab auch mal ein Bild eingefügt und das geht..


Zitat:
...Dies kann zum Beispiel passieren, wenn Sie vom Mac drucken, die
PostScript-Datei jedoch unter Windows entstand und Ctrl-D-Zeichen enthält...


vlt mal doch die pdf-bibel lesen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.08.2006 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, die PDF-Bibel kenne ich und hab
sie auch schon gelesen *zwinker* Lächel

Fassen wir doch mal zusammen, was wir bisher
wissen:

· EPS-Daten aus InDesign (Mac oder PC?, eigentlich
auch egal, da hier das Ctrl-Problem garnicht auf-
treten darf, da InDesign die PS-Ausgabe gesteuert
hat und nicht irgendein Windows-Treiber)

· Die Verarbeitung im Distiller (Mac, hab nachgeschaut)
funktionierte problemlos. Hier müsste der Fehler ja schon
auftreten, da es sich ebenfalls um einen PS-Interpreter
handelt.

Die Frage ist doch, warum der Rip auch bei Aufträgen rum-
zickt, die genau mit gleicher Konfiguration (wenn gegeben)
schoneinmal erfolgreich durchliefen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
quentinT
Threadersteller

Dabei seit: 16.06.2006
Ort: Plauen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.08.2006 08:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Morgen,

Aus welchem Programm schickst du die Daten auf
den Belichter?


aus Quark, selbst dateien die ich in Quark erstellt habe funktionieren nicht (also funktionieren schon, nur das eben diese Meldung kommt)

LG

P.S.: Danke für Euren Einsatz *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Distiller] OffendingCommand: findfont
Distiller: „Error: undefined; OffendingCommand: BT“
[Illustrator CS] PS-Error „typecheck, OffendingCommand: put“
[PDF] Error: invalidfont; OffendingCommand: charpath
[PDF] Error: invalidfont; OffendingCommand: findfont
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.