mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Graustufenbilder in Farbdokumenten vom 23.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Graustufenbilder in Farbdokumenten
Autor Nachricht
mgr
Threadersteller

Dabei seit: 31.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.03.2004 15:06
Titel

Graustufenbilder in Farbdokumenten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muss ich Graustufenbilder oder einfarbig schwarze Logos für eine farbiges Prospekt auch im CMYK-Modus abspeichern oder geht das auch in Graustufen?

Danke!
mgr
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.03.2004 15:40
Titel

Re: Graustufenbilder in Farbdokumenten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mgr hat geschrieben:
Muss ich Graustufenbilder oder einfarbig schwarze Logos für eine farbiges Prospekt auch im CMYK-Modus abspeichern oder geht das auch in Graustufen?

Danke!
mgr


Nein, musst Du nicht (bzw. eine Umwandlung in CMYK ist auch nicht empfehlenswert). Wenn Du möchtest, dass Deine Graustufenbilder auch tatsächlich mit der schwarzen Druckfarbe eines Vierfarbdrucks gedruckt wird, dann ist der Graustufen-Modus richtig.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen PS Graustufenbilder in Indesign 2c
Frequenzmoduliertes Raster: Graustufenbilder
Exportprobleme von Indesign bei Graustufenbilder
Graustufenbilder für Zeitungsdruck einstellen
Photoshop - profil - graustufenbilder
Graustufenbilder für Digitaldruck - 16 bit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.