mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grafik in Word "sperren" vom 23.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Grafik in Word "sperren"
Autor Nachricht
blinky
Threadersteller

Dabei seit: 05.02.2004
Ort: Sansibar
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 09:44
Titel

Grafik in Word "sperren"

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich eine in Word importierte Grafik (EPS) nicht sperren kann, d.h. nicht so in den Hintergrund einbetten kann, dass man beim Anklicken eines darüberliegenden Textfeldes versehentlich die Grafik verschiebt.
Ich habe es bisher mit der Option "verankern" versucht, jedoch vergeblich..

Falls jemand eine Lösung kennt, ...

Danke im Voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stichwort: Word Hilfe

Zitat:
Hinzufügen eines Wasserzeichens zu einem gedruckten Dokument
Um ein Wasserzeichen zu drucken, müssen Sie es in eine Kopf- oder Fußzeile einfügen. Das Wasserzeichen wird an der Stelle gedruckt, an der Sie es auf der Seite platziert haben. Es muss nicht auf den oberen oder unteren Bereich einer Seite beschränkt sein.

Klicken Sie im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile.
Demo

Klicken Sie auf der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf Dokumenttext anzeigen/ausblenden , um Text und Grafiken des Hauptdokuments zu verbergen.


Fügen Sie eine Grafik (ein Zeichnungsobjekt wie beispielsweise eine AutoForm, eine ClipArt, ein WordArt-Objekt oder ein Bild) oder ein Textfeld ein.
So fügen Sie eine Grafik ein

So fügen Sie ein Textfeld ein

Klicken Sie auf der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf Schließen.
Anmerkungen

Um ein Wasserzeichen so anzeigen zu lassen, wie es auf der gedruckten Seite aussehen wird, verwenden Sie die Seitenlayoutansicht oder die Seitenansicht.


Wenn das Wasserzeichen die Lesbarkeit des Textes beeinträchtigt, können Sie das zum Erstellen des Wasserzeichens verwendete Objekt aufhellen. Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie auf klicken
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
blinky
Threadersteller

Dabei seit: 05.02.2004
Ort: Sansibar
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank Shakadi Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.11.2004 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kein Problem.
  View user's profile Private Nachricht senden
blinky
Threadersteller

Dabei seit: 05.02.2004
Ort: Sansibar
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.11.2004 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachdem mein letztes Problem beseitigt wurde, plagt mich schon wieder ein neues selbiger Art. *Whaazzzz uppp?*

Gleich zur Sache; ist folgendes in Word möglich?:

Wenn Seite 1 (nachdem sie 'vollgeschrieben' ist) zur Seite 2 überspringt, soll diese nächste Seite ein anderes Wasser- zeichen enthalten als Seite 1. Im Ausgangsstadium soll das Dokument aber nur eine Seite besitzen, die zweite soll sich
nur bei 'Bedarf' anschließen.

Hoffe, ich konnte das einigermaßen verdeutlichen. Menno!

Danke im Voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Zeilen Sperren in Word
Word-Vorlage - Bereiche sperren
JPG Bild in Word als Hintergrund sperren, WIE?
objekte in einer word.dot sperren - aber eingabe erlauben
Word 2013 Textfelder sperren / Briefvorlage erstellen
Grafik im Hintergrund bei Word
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.