mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gold in CMYK vom 12.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Gold in CMYK
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Zockerin
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: NRW
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.09.2005 12:40
Titel

Gold in CMYK

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Versuche grad vergeblich einen Goldton (oder annährend ähnlich) in CMYK hinzubekommen. * Keine Ahnung... *

Weiß jemand vielleicht grad mal wie ich das zumindest schon ähnlich hinbekomme? Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.09.2005 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so in etwa

0 19 88 30


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 12.09.2005 12:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In Anlehnung an HKS 98 würde ichs mal so versuchen: 48/57/70/3

Zuletzt bearbeitet von Sidschei am Mo 12.09.2005 12:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.09.2005 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

als einfarbige cmyk-farbe wird gold immer irgendwie aussehen wie braun... schonmal überlegt mit verläufen zu arbeiten? so in etwa wie hier:




damit kann man nen einigermaßen schönen und realistischen gold oder silber-effekt erzeugen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zockerin
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: NRW
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.09.2005 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
so in etwa

0 19 88 30



Wenn ich das noch ein Bisschen veränder bringt mich das schon so etwa in die Richtung die ich brauche! *Thumbs up!*


@aUDIOfREAK: Ja hab ich schon einmal gemacht....obwohl ich das eigentlich nicht gerne nehmen wollte, werd ich wohl drauf zurück kommen wenns anders gar nicht danach aussieht.


Zuletzt bearbeitet von Zockerin am Mo 12.09.2005 12:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
munch_maniac
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 12.09.2005 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendjemand hier hatte mal vor langer Zeit folgenden Werte gepostet:

C= 18-20 M=25-30 Y= 65-70 K= 10-15
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.09.2005 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dei von mir genannten Werte (also auf 255) habe
ich von einem Offset-Druckmusterbogen von Amber.
(Mattes Papier) Und das Gold sieht richtig echt aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
munch_maniac
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 12.09.2005 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe die Werte im Druck noch nicht getestet - also ohne gewähr *zwinker*
 
 
Ähnliche Themen Gold in CMYK
[Suche] CMYK-Werte für Gold?
Illustr. Grafikstil Metall Gold kombinieren mit HKS 98 Gold?
CMYK Datei als PDF Ausgabe mit Ziel als sRGB noch CMYK?
Sonderfarbe GOLD?
Pantone Gold
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.