mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: gestreifter Verlauf anstatt glatt? vom 27.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> gestreifter Verlauf anstatt glatt?
Autor Nachricht
shajana
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2004
Ort: köln
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.05.2004 15:45
Titel

gestreifter Verlauf anstatt glatt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo:-)

Ich arbeite gerade in Photoshop an einem Bild, was ich retuschieren muss. Am Ende soll nur noch der Hintergrund : grüne strukturierte Wand mit unterschiedlichem Lichteinfall zu sehen sein. Eigentlich wäre es ganz leicht, wenn ich da nicht das Problem mit dem Verlaufswerkzeug wäre, denn ich brauche einen ganz normalen linearen Schwarz-weiß-verlauf für eine Maske, doch leider ist dieser Verlauf nicht aalglatt sondern in seinen Abstufungen leicht gestreift. Weiß jemand was ich tun kann?
(Bild ist in tif, 300 dpi, Weichzeichnen des verlaufs funktioniert nicht).

liebe Grüße shajana
  View user's profile Private Nachricht senden
diebaete

Dabei seit: 30.01.2004
Ort: fast Kölle
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.05.2004 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am besten über Photoshop > Filter > ich glaub Störungen hinzufügen war's, minimale Monochrome Störungen hinzufügen. Dann sollte sich dein Problem erledigt haben.

liebe Grüße
dieBaete
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Player1

Dabei seit: 26.12.2002
Ort: Nürnberg
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.05.2004 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie diebaete schon sagte: störungen hinzufügen
ansonsten mal nachschauen, ob deine darstellung auf 32bit steht; unter windows wird ein verlauf bei 16bit stufig dargestellt.
  View user's profile Private Nachricht senden
kaspar

Dabei seit: 01.04.2003
Ort: Constance
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.05.2004 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sollte das ganze problem nicht an der bildschirmdarstellung liegen (?), einfach den verlaufsbereich auswählen und etwas gauß weichzeichnen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diebaete

Dabei seit: 30.01.2004
Ort: fast Kölle
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.05.2004 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hatten das Problem mal bei einem Druck für einen Kunden. Mit dem was ich vorgeschlagen hab, war das Problem beseitigt. Vielleicht gibt's aber auch noch bessere Lösungen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
shajana
Threadersteller

Dabei seit: 23.01.2004
Ort: köln
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 27.05.2004 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank, baete

Mit dem monochromen Störungsfilter hat es geklappt!

Lieben Gruß
shajana
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Wie kriege ich die geriffelten Kanten glatt?
InDesign Tabelle: Kopfzeile mit Verlauf. Verlauf falsch...?
(InDesign CS3) Transparenter Verlauf über Verlauf legen
freehand verlauf?
Pagemaker Verlauf?
Verlauf in Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.