mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gestaltung Werbeanzeige vom 05.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Gestaltung Werbeanzeige
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.06.2004 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ddrummer hat geschrieben:
Warum soll ich einen 5mm Rand lassen? Ist doch so wenig Platz!
Denkst Du, dass die da was abschneiden?


Wenn du Bilder / Grafiken / Linien / Farbflächen am Rand der Anzeige platzierst (da wo später das Papier aufhört) sollen diese mindestens 3mm über den Rand hinausragen, da sonst später in der Weiterverarbeitung beim Schneiden weiße Ränder entstehen könnten.

edit
Vergleiche: http://www.typolexikon.de/b/beschnitt.html


Zuletzt bearbeitet von heav am Sa 05.06.2004 17:24, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ddrummer
Threadersteller

Dabei seit: 05.03.2004
Ort: berlin
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.06.2004 17:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich den Hintergrund farbig habe, diesen ca. 3mm überragen lassen und
für den Inhalt (Text, Bilder) 5mm Rand (wirklich notwendig?) einplanen.

Ist das alles was ich bezüglich der Ränder wissen muss?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.06.2004 18:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sacht mal,

ist das jetzt hier Grundkurs Mediengestaltung?

Sorry,
nix für ungut, aber das sind Grundlagen, die sollte man alle
kennen um irgendwelche Anzeigen zu basteln.

Ansonsten, das doch besser von wem anderen machen lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
label_red

Dabei seit: 25.04.2004
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.06.2004 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Sacht mal,

ist das jetzt hier Grundkurs Mediengestaltung?

Sorry,
nix für ungut, aber das sind Grundlagen, die sollte man alle
kennen um irgendwelche Anzeigen zu basteln.

Ansonsten, das doch besser von wem anderen machen lassen.


* Ja, ja, ja... * *ha ha* *ha ha* recht hast du! vielleicht kann man dem jungen
die alten lehrbücher verticken *hehe*

best wishes
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buff-daddy

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 05.06.2004 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das habe ich mich am Anfang auch gefragt, man junge, mit welchem Programm man was gestaltet, gehört doch zu den ersten Sachen die man lernt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.06.2004 18:42
Titel

Re: Gestaltung Werbeanzeige

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ddrummer hat geschrieben:

Da das nun mein erstes Mal ist kommt mir die Frage...



Hallo?! Lasst dem Jungen doch mal ne Chance! Offenbar ist nicht jeder der hier rumschwirrt schon fertiger oder fast fertiger MG, sondern es soll auch welche geben, die noch in den Startlöchern stehen... Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.06.2004 18:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, schon klar.

Aber dann sollte man nicht mit Werbeanzeigen beginnen, die weitergegeben werden... oder? Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 05.06.2004 18:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei meiner Firma hieß es damals auch "learning by doing", da war nix mit erstmal locker einarbeiten in die Programme, oder sonstwas. Mir wurde nich mal gesagt welches Programm wofür steht und was man womit macht, etc. pp. Hab nen Auftrag hingeknallt gekriegt (das war damals ne klappbare VSK, weiß ich noch...) und es hieß: "so, nu mach ma!" so läuft es nunmal ab und an...

wenn er wissen würde, wie es geht, würde er garantiert nich sowas hier posten, oder?! * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bürokauffrau in Spé muss Werbeanzeige machen Óò
Hilfe für Schulprojekt (Werbeanzeige) gesucht
Preis für Werbeanzeige (Nur Entwurf, Konzept, Erstellung)
Vorgangsweise für 2c-Gestaltung
Gestaltung Hinweislogo
Booklet Gestaltung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.