mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 21:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: geprägte visitenkarten? vom 30.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> geprägte visitenkarten?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Falzbeil
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2004
Ort: Schäl sick for life!
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 09:37
Titel

geprägte visitenkarten?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tag!
mein beklopptester kunde hat sich wieder was neues ausgedacht um mich zu quälen. "ich hätte gerne visitenkarten, hochkant mit ner prägung...sollen nicht so teuer sein" hehe hab ich gedacht und gesagt ich guck mich mal um. ich hab aber noch nie was mit ner prägung zutun gehabt. das sowas bei visitas bullshit ist weiß ich auch aber wenn er danach fragt bekommt er auch ein angebot. hat jemand ne ahnung wo man sowas machen lassen kann? am besten natürlich online und billisch!
mal noch ne generelle frage. wie läuft das eigentlich? da wird doch ein "stempel" in das feuchte papier gedrückt/geprägt...also muß man auch noch so ne form erstellen...richtig?
bedankt
tim
  View user's profile Private Nachricht senden
iop

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: NL
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi

ich hab schon verschiedene Sachen mit Praegung gemacht. Dein Kunde sollte sich darueber im klaren sein, dass eine Praegung immer eine Extra-Kostensache ist. Muss ja immer individuell angefertigt werden.

Wir haben das damals in der Druckerei mitmachen lassen.


iop
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
old lady

Dabei seit: 29.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, nachdem sich hier sonst keiner deiner Frage annimmt versuch ich mal ´n bisschen Halbwissen los zu werden. Wo du sowas günstig machen lassen kannst weiß ich auch nicht. Googeln hilft bestimmt und dann mit der Druckerei über die Vorlagen zu sprechen ist wohl das beste.
Gemacht wird sowas, soweit ich weiss, meisstens mit alten Tiegeln, sprich, Hochdruckmaschinen. Dafür macht man dann einfach einen Film, bzw, legt in der Datei eine Farbe extra dafür an. Zumindest war das der Weg zu meinen Druckvorlagenherstellerinnen Zeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kennt ihr American Psycho? So ging alles los...

Aber gut. On Topic:
Es gibt viele Möglichkeiten sowas anzulegen. Das beste ist: eine Druckerei ausfindig
machen die sowas kann, dort weitere Infos holen.
Die Herstellung ist auch unterschiedlich, der ·Stempel· kann geätzt werden, via
CNC Graviert, mit Handarbeit geritzt werden... Viele Druckereien habe auch schon
fertige Lettern zum Prägen die sie nur noch setzen brauchen, wo du natürlich an
deren Vorgaben gebunden bist.

Alle Verfahren sind recht teuer.
  View user's profile Private Nachricht senden
Falzbeil
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2004
Ort: Schäl sick for life!
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aber wir sind uns doch alle einig das der preis den er dafür zahlen würde in keinem verhältnis dazu steht wofür visitas eigentlich gebraucht werden...also zum filter drehen und zum weiterreichen. ???
aber erstmal danke
tim
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 30.07.2004 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommt drauf an.

Für den Vorstandsvorsitz der Telekom z.B. ist das ne wunderbare Sache.
Aber für den Otto-Normal-Verbraucher doch recht teuer.

Ist halt Superedel.
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 30.07.2004 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Falzbeil hat geschrieben:
aber wir sind uns doch alle einig das der preis den er dafür zahlen würde in keinem verhältnis dazu steht wofür visitas eigentlich gebraucht werden...also zum filter drehen und zum weiterreichen. ???

tim


ach visitenkarten... die partyflyer vom pfaffenecker sind die bääästen... die warn so beliebt, man... *zwinker*

on-t
würde mich auch interessieren sowas... klar zu teuer... aber sowas von edel-cremig... wenn schon, denn schon... das beste ist grad gut genug für mich ^^
wüsste gerne ob man das selber machen kann...


Zuletzt bearbeitet von am Fr 30.07.2004 11:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Falzbeil
Threadersteller

Dabei seit: 16.02.2004
Ort: Schäl sick for life!
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.07.2004 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die vistenkarten sind für den papst...der hat immer so verückte ideen!



ne ist für nen kleinen betrieb...ich guck mal und werde im angebote zum absägen vorlegen
danke
big jim!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Visitenkarten
Visitenkarten
Visitenkarten
Visitenkarten kostengünstig
Anfrage Visitenkarten
Visitenkarten duplizieren in PS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.