mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 06:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: FreehandMX Dateien in Indesign importiert - Für Druck OK? vom 21.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> FreehandMX Dateien in Indesign importiert - Für Druck OK?
Autor Nachricht
El Kevo
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 13:57
Titel

FreehandMX Dateien in Indesign importiert - Für Druck OK?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, ich brauch mal ganz schnell eure hilfe...

Ich war die letzten Monate damit beschäftigt, ein Prospekt zu entwerfen. Einige sachen aus diesem Prospekt wurden bereits vor einem Jahr in freehand mx angelegt.
Den restlichen Flyer habe ich in InDesign CS gesetzt.

Jetzt habe ich die FHMX Datein in EPS Dateien abgepeichert und dann in InDesign Platziert

Jetzt meine Frage: kommt die Druckerei damit klar? Ich habe da zwar schonmal angerufen aber die meinten "weiß ich nicht" hat einer von euch da ein bisschen Ahnung?

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum sollten EPSe von Freehand nicht funzen?

Klar geht das. Hab jedenfalls keine gegenteilige Erfahrungen gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

erstellst du am ende nicht sowieso ein pdf? dann ist das doch sch*iss egal.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
El Kevo
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jap! werden pdfs...
... nur, weil meine chefin mich gerade deswegen angehaun hat... also kann ich ihr das hier vorhalten *zwinker*


edit: sie meinte wohl, weil in den mx datein importierte bilder drinne sind und es dewegen probleme geben könnte


Zuletzt bearbeitet von El Kevo am Do 21.12.2006 14:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn die verknüpfungen stimmen, sollte das kein problem werden...
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 21.12.2006 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

zur sicherheit könntest du die bilder auch in das freehand eps einbetten.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PSD-Dateien in InDesign und der Druck! Dringend!
Indesign importiert Tiff mit zuviel Gamma
Wie importiert man 1000 Namen in InDesign?
FreeHandMX PC Kyrillisch
Drucken von FreehandMX -> PDF
FreehandMX-Datei über Distiller Bilder werden grau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.