mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand Pfade vom 23.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Freehand Pfade
Autor Nachricht
Goodwill
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 11:56
Titel

Freehand Pfade

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

vorab, bin noch Neuling! Ich erstelle gerade ein Dokument in Freehand. Nun möchte ich Linien (Pfade) im gleichen Abstand zueinander und untereinander anordnen, so das man nachher ein Feld erhält, wo man z.B handschriftlich noch was eintragen kann.
Bei Obejkten könnt ich es ja anhand der x/y kordinaten ausrichten, das geht aber bein den Pfaden nicht.

Kann mir jemand helfen?

Beispiel:

-------------------------
-------------------------
-------------------------
-------------------------

So soll es aussehen!
  View user's profile Private Nachricht senden
prepress_girl

Dabei seit: 03.11.2006
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 12:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

entweder im Ausrichten-Fenster, oder gleich mit Abstand und Kopien im Tranformieren-Fenster.

Zuletzt bearbeitet von prepress_girl am Do 23.11.2006 12:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Goodwill
Threadersteller

Dabei seit: 23.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 23.11.2006 12:14
Titel

Hat geklappt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Super, vielen Dank
  View user's profile Private Nachricht senden
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 23.11.2006 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Doch, über die Koordinaten geht das auch mit Pfaden (Linien), wenn man sie vorher gruppiert. Also Linie ziehen, markieren, gruppieren. Ungruppierte Pfade lassen sich schlecht ausrichten, weil alle Pfadpunkte und nicht nur das Objekt Linie mit einbezogen werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pfade Schließen in Freehand MX
(freehand) schriften in pfade - fm university
[Freehand] 2 geschlossene Pfade zu einem verbinden
Freehand: Text in Pfade konvertieren!?
Pfade aus InDesign in FreeHand bearbeiten?
Unterstrichene Schrift in Freehand als Pfade?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.