mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freehand MX - wo befindet sich Überdrucken-Funktion? vom 17.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Freehand MX - wo befindet sich Überdrucken-Funktion?
Autor Nachricht
mean
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.10.2006 08:44
Titel

Freehand MX - wo befindet sich Überdrucken-Funktion?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Ganz dringend. Ich hab mit Freehand nix am Hut und möchte aus einem FH-Dokument meines Vorgängers ein eps erstellen. In dem Dokument gibt es einen großen Buchstaben, der silber gedruckt werden soll. Über ihn soll z.T. eine schwarze Schrift gedruckt werden. Wo kann ich einstellen, dass das Schwarz über das Silber druckt, damit keine Blitzer entstehen?

Oder macht man das anders?

Ich hoffe, ihr könnt mir schnell weiterhelfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
mayakind

Dabei seit: 28.08.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 17.10.2006 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guten morgen,

unter "Fenster/Inspektoren/Füllung öffnet sich ein Fenster. Buchstaben markieren, GRUND wählen und Überfüllung anklicken.

(Würde allerdings den Buchstaben nicht überdrucken sondern überfüllen damit es nicht blitzt... weißt wie das geht?)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mayakind

Dabei seit: 28.08.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 17.10.2006 09:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...neeee ünerdrucken ist richtig! Sorry! ist ja schwarz auf silber....!!!
Also Schwarz überdrucken!!!

schönen Tag noch!
  View user's profile Private Nachricht senden
mayakind

Dabei seit: 28.08.2006
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 17.10.2006 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist noch früh am tag... ÜBRDRUCKEN anklicken. Hoffe es war jetzt verständlich... *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen FreeHand MX: Überdrucken-Problem
Überdrucken Option in FreeHand MX
[FreeHand] Kein Überdrucken im PDF?
[Hilfe] Wo befindet sich die Tilde Taste?
Freehand: Standgenaues einfügen aus anderem Freehand-Dokumen
Problem: Freehand 10-Dokument mit Freehand MX öffnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.