mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen zur Erstellung von Faxvorlagen bzw. Faxen vom 11.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Fragen zur Erstellung von Faxvorlagen bzw. Faxen
Autor Nachricht
Rupe
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2003
Ort: Österreich -> Kärnten
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 08:45
Titel

Fragen zur Erstellung von Faxvorlagen bzw. Faxen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Morgen,

Ich soll für einen Kunden eine Faxvorlage machen und hätte da einige Fragen dazu.
Vielleicht kann mir jemand meine fragen beantworten:

1.) Mit wieviel PDI faxt man eigentlich?
2.) Mit wieviel farben wird gefaxt?
3.) Muss ich dann auch eine Faxforlage in farbe machen oder wird das sowieso immer in s/w gefaxt,
sind Farfaxe den weitverbreitet oder kenne nur ich keinen Menschen der sowas hat!?
4.) Wie groß darf die kleinste schrift auf einen Fax sein, so das man sie später noch lesen kann?


Eine Antwort währ echt nett!



Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mi 12.10.2005 00:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
matis

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Siegen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 08:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Faxvorlage sollte s/w sein und zur Schrift 8 Punkt kommt auch immer drauf an wie gut das Faxgerät ist * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.10.2005 08:53
Titel

Re: Wie Faxt man richtig?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rupe hat geschrieben:
1.) Mit wieviel PDI faxt man eigentlich?

unterschiedlich.
alte analoge geräte senden mit 90-150dpi, moderne mit bis zu 600dpi.
der empfang geht bei neuen geräten so bis 300dpi.

Rupe hat geschrieben:
2.) Mit wieviel farben wird gefaxt?

mit einer - schwarz.
neue geräte können das recht gut zu 'unechten' graustufen aufrastern.

Rupe hat geschrieben:
3.) Muss ich dann auch eine Faxforlage in farbe machen oder wird das sowieso immer in s/w gefaxt,
sind Farfaxe den weitverbreitet oder kenne nur ich keinen Menschen der sowas hat!?

colorfax hat sich nie durchgesetzt.
wozu auch...
es gibt dazu e-mail etc.
die wenigsten nutzen fritz-fax zum empfang *zwinker*

Rupe hat geschrieben:
4.) Wie groß darf die kleinste schrift auf einen Fax sein, so das man sie später noch lesen kann?

wenn du bedenkst dass viele leute noch uralte analoge
rappelkisten rumstehen haben, geh auf nummer sicher
und lass die schrift nicht viel kleiner als 8-10pt werden
  View user's profile Private Nachricht senden
Rupe
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2003
Ort: Österreich -> Kärnten
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.10.2005 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!*

Hey, danke für die schnelle und ausführliche Antwort!

* Ich bin unwürdig * * Ich bin unwürdig * * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF-Erstellung / Fragen zur Druckqualität
Quark 6.5: Fragen zur PDF-Erstellung
Fragen zu PDF-Erstellung aus InDesign (Überfüllung/Profile)
Speisekarte im Wickelfalz? Fragen über Fragen!
Erstellung eines Magazins
Schriftbearbeitung/erstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.