mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen zur einzelexemplarischen Buchverwirklichung vom 01.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Fragen zur einzelexemplarischen Buchverwirklichung
Autor Nachricht
zieldrama
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2006
Ort: Hanau
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.10.2006 19:26
Titel

Fragen zur einzelexemplarischen Buchverwirklichung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guten abend

ich hoffe mal das ich mit meiner frage im richtigen bereich - und vor allem forum gelandet bin *zwinker*
folgendes anliegen hat mich hier auf die seite verschlagen und hoffe das ihr mir helfen könnt:

ich würde gern ein buch drucken, aus persönlichem geschreibsel. leider hab ich davon absolut keine ahnung... dementsprechend ratlos steh ich jetzt da Grins
lediglich einmal soll das aufs papier gebracht werden. format sollte ne "gängige" buchgröße sein... höhe 21.5 / breite 13.3 - hab ich jetzt grad sehr laienhaft ne seite gemessen.
besteht rein aus text, keinerlei bilder. was mich sehr reizen würde wäre n hardcover - taschenbücher sind keine bücher ^^
das ganze bewegt sich im moment so um die 200 - 250 seiten.

jetzt die fragen:
wer ist da mein nächster ansprechpartner, bzw. wo kann ich das so drucken und binden lassen?
was muss ich für "vorarbeit" leisten, damit das überhaupt verwirklicht werden kann? also in welchem format muss das vorliegen, auf was für dinge muss ich achten?
in welchem preislichem rahmen bewegt sich sowas etwa (nur n anhaltspunkt)?

und hat der ein oder andere evtl. selbst schonmal sowas gemacht und n paar tipps? *zwinker*

danke schonmal für jede antwort.

mfg.


Zuletzt bearbeitet von zieldrama am So 01.10.2006 19:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
coony

Dabei seit: 14.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.10.2006 20:58
Titel

Buch erstellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
hm, willst du das Buch selber setzen oder das jemanden machen lassen - ich vermute mal dass die erste Variante entfällt, wenn ich deinen Kenntnisstand richtig einschätze (sorry, sorry!).
Also wenn du das einem Setzer gibst, kannst du deinen Text in Word speichern und fertig, der Fachmann (oder die Fachfrau) kümmert sich um den Rest.
Falls du selbst Hand anlegen willst, solltest du dich gründlich mit Satzregeln beschäftigen - wirklich gründlich, nicht nur mal ne Woche oder so - sonst sieht das vielleicht aus 30 m Entfernung wie 'n Buch aus, aber ist leider keins.
Als Quereinsteiger vor 13 Jahren habe ich mir das auch einfacher vorgestellt, mittlerweile kann ich das meiste (denke ich zumindest ...)
Grüßli
coony
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
zieldrama
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2006
Ort: Hanau
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.10.2006 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub du schätzt meinen kenntnisstand absolut richtig ein *zwinker*
ist nämlich wirklich gleich null... schreiben tu ich zwar viel, aber bisher war es nie nötig das in ne ansprechende optik zu bekommen ^^

wer wäre dann diese fachmännische/fräuliche kraft? also wo findet man sowas? denn ausser kleineren copy-shops hab ich bisher bei uns in der stadt nicht wirklich was ähnliches gesehen...

und rein interessehalber... was hat das mit dieser "satzung" auf sich, bzw. was muss ich mir da drunter vorstellen? eigentlich wärs mir nämlich lieber, wenn ich das "einfach so" jemandem auf cd in die hand drücken könnte und der das dann fertig macht... allerdings scheint das ja doch n bisschen komplexeres thema zu sein...

danke schonmal für die antwort *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.10.2006 21:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Satz, nicht Satzung. Es geht um Buchsatz. Damit ist das Setzen von Texten gemeint. Das Positionieren des Texts auf die Seiten, der Satzspiegel. Der sollte nicht nur gut aussehen, keine Löcher, Huhrenkinder und Schusterjungen also. Sondern auch angenehm zu lesen sein. Er sollte auch den technischen Anforderungen des Produkts genügen. Zum Beispiel ist die Art der Bindung zu beachten, Klebebindung, Rückenstichheftung, etc. etc. etc..

Im Copyshop kommst du da nicht weiter. Da sitzen Leute, die von so etwas im Allgemeinen keinen blassen Schimmer haben. (Ich erinnere mich an einen Fall, in dem ich den Begriff "DTP" in einem Copyshop anbrachte und große Augen erntete. Meine Güte! )

Frag direkt bei einer Druckerei an. Die haben die Leute für den Satz und u.U. für den Digitaldruck. Für ein einzelnes Buch ist der Digitaldruck, mit Heißklebebindung, angesagt.
Eine Satzstunde ist allerdings teuer. Du kannst ja auch versuchen, den Satz bei einem freien Grafiker günstiger zu bekommen, und dann die fertige Datei bei der Druckerei abliefern.


Zuletzt bearbeitet von Astro am So 01.10.2006 21:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
zieldrama
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2006
Ort: Hanau
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.10.2006 21:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okeeey... wenn ich das selbst setzen wollen würde - mit welchem programm geht das?
kann durchaus sein, dass das jetzt seltens dämlich klingt, aber... n bisschen text einigermaßen anpassen, bekomm ich evtl. auch noch hin... Grins
geht mir ja nicht drum das nem verlag auszuhändigen, oder das es n meisterwerk wird. würds nur gern verschenken und reicht - meiner meinung nach - aus, wenns einfach seite für seite von oben nach unten voll ist ^^
wenn selbst das schon mit ordentlich aufwand verbunden ist, tuts mir leid und ich bitte meine unwissenheit zu verzeihen *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von zieldrama am So 01.10.2006 21:50, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zieldrama
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2006
Ort: Hanau
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 03.10.2006 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiß, threads zu pushen wird genauso ungern gesehen wie doppelposts, aber wollte nur sichergehen das auch wirklich niemand mehr was zu sagen hat, was mir helfen könnte *zwinker*

mfg.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Speisekarte im Wickelfalz? Fragen über Fragen!
Fragen über Fragen...
2 Fragen zu Illustrator CS
Fragen zu ArtPro
[Fragen] Textildruck
[InDesign] 3 Fragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.