mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 18:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage zu Pantone und HKS vom 01.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Frage zu Pantone und HKS
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
monique_emanu
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 01.07.2005 13:42
Titel

Frage zu Pantone und HKS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich habe eine kleine Frage an Euch.
In welchem Zahlenbereich befinden sich die Grundfarben blau,rot,gelb jeweils beim Fächer Pantone und HKS?

Die Frage mag euch seltsam vorkommen, aber in ich arbeite in einer reinen Mediaagentur und mache eine Ausbildung Werbekauffrau, bei der in Abschlussprüfungen (mündlich) oftmals solche Fragen gestellt werden.

Wäre also super, wenn ihr mir helfen könntet?

Gibt es eigentlich generell eine Leitlinie, wann man eher mit Pantone und wann HKS arbeiten sollte?
Pantone ist doch eingeteilt in coated und uncoated und HKS in Zeitungspapier, Naturpapier und Kunstpapier??

Vielen lieben Dank für eure Hilfe Lächel Lächel

monique
  View user's profile Private Nachricht senden
d.byro

Dabei seit: 25.08.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 01.07.2005 14:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ööhm... ja? *

Auf dem Panotne-Fächer findet man zwar die Anteile für "Eigenmischung" aber eine Aufschlüsselung nach Grundfarben (Blau, Rot, Gelb) wäre mir neu. Entweder Du meinst Rot-Grün-Blau (RGB), was aber unlogisch wäre, da Pantone und HKS Druckfarben sind, oder Cyan-Magenta-Gelb als Prozessfarben-Aufschlüsselung.

Meines Wissens nach gibt es da auch keine 100% Entsprechung, denn könnte man Sonderfarben ohne weiteres in 4c drucken, bräuchten man sie eigentlich nicht. Der Photoshop-Farbwähler gibt Dir Auskunft über die Lab-Aufschlüsselung (ergo medienneutral) von Sonderfarben.

Der Unterschied zwischen HKS und Pantone ist einerseits der Farbumfang (Pantone hatte früher mehr Farben als HKS, heute hat HKS den 3000+ Fächer, um auch eine breitere Farbpalette anbieten zu können, effektiv sind das aber nur verschiedene Helligkeitsstufen davon) anderseits der Preis: Pantone-Farben sind teurer als die von HKS.

Coated ist für gestrichene Papiere gedacht, uncoated für ungestrichene Materialien.

Ich hoffe das hilft weiter. Ansonsten bitte die Frage nach den Grundfarben durch einen Praxisfall erläutern. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
monique_emanu
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.07.2005 08:28
Titel

HKS und Pantone

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
danke für deine Antwort.
Sorry, ich meinte die Körperfarben cyan, magenta, yellow und nicht die Lichtfarben.
Ich weiß zum Beispiel, dass bei HKS die Nummer 15 ein Rot Ton ist.
Also müßte es doch eine gewisse Ordnung bei den Farbfächern geben..
z.b. Nummer 1- 20 Rotvarianten, Nummer 20-40 Rot-Gelb, Nummer 40-60 Yellow etc.

Geht solch eine Grobeinteilung?
Denn in meiner Abschlussprüfung Werbekauffleute gibt es Prüfer aus Agenturen, die fragen das.

Danke nochmals für Deine Antwort.

grüße
Ingrid
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.07.2005 08:49
Titel

Re: Frage zu Pantone und HKS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monique_emanu hat geschrieben:
Hallo Leute,


In welchem Zahlenbereich befinden sich die Grundfarben blau,rot,gelb jeweils beim Fächer Pantone..



ganz vorne *ha ha* wer sowas frägt gehört erschossen.


pantone ist eh bunt gemischt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.07.2005 09:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HKS und Pantone sind Farbsysteme, die Farbidentität
in fast allen Bereichen garantieren (sollen).
Sprich: Offsetdruck auf verschiedenen Papiersorten / Siebdruck / Kunststoff / Textildruck usw.
Bei den Zeitungen hat sich z. B. das deutsche HKS-System durchgesetzt (Preisgründe?).
International ist das amerikanische Pantone-System Marktführer.
Weiter Infos schau mal hier:
http://www.hks-farben.de/stormcms/c3view.php?c3l=de
http://www.pantone.de/Pages02.asp?%6C=og&%70=fe&%63%61=%31%37&%63%6F=%31
  View user's profile Private Nachricht senden
peta

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.06.2006 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich greife den Thread mal auf und poste meine Frage *zwinker*


Gibt es die Möglichkeit eine vorgegebener HKS-Farbe annähernd auch in Pantone wiederzugeben?
Wenn eine Hausfarbe, z.B. HKS 15 ist, gibt es eine ensprechende Pantone-Farbe?

und wie ermittle ich diese zuverlässig?

Vielen Dank für eine Antwort!
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 04.06.2006 14:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peta hat geschrieben:
und wie ermittle ich diese zuverlässig?


Fächer nebeneinander halten Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
peta

Dabei seit: 02.02.2005
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.06.2006 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ cyanamide:

des meinst du doch bitte nicht wirklich ernst, oder?

...gibt es da nicht ein tool oder ähnliches für?


Wer würde denn sonst freundlicherweise auf seinen Fächern mal nachschauen?

Es geht um HKS 13 & HKS 47. Die beiden Werte benötige ich in Pantone, selbstverständlich dann ohne Gewähr *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pantone Pendant zu HKS 42 und HKS 67
HKS 57 / HKS 42 -> Pantone?
HKS 13 = Pantone?
hks oder pantone?
HKS oder Pantone
HKS 44 <-> Pantone
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.