mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage zu HKS Farbe! vom 23.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Frage zu HKS Farbe!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Rock-a-Cherry

Dabei seit: 18.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.07.2006 07:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Joschka Truemmer hat geschrieben:
Hmmmm...!? Klingt für mich nach: komm wir machen das Logo besonders teuer!
Aber egal, Carlo hat wohl recht. So wirds wahrscheinlich gemacht. Im übrigen
hattet Ihr auch recht mit dem LASUR Weiß. Konnte es nicht richtig entziffern. Menno!
Danke erst mal für die Infos. Lächel

Wie siehts denn dann im Digitaldruck aus!??? Geht das dann auch so!???


Da kam die Frage mit dem Digitaldruck.... *zwinker*

Mal ne Frage von meiner Seite aus.... sind hier mit Farbfächern nicht wirklich bestückt.
habe aus dem Web eine Liste mit den HKS Z Farben in Cmyk aufgeschlüsselt. HKS Z 7
wird dort mit 40% Magenta und 100% Yellow angegeben. Sieht auf dem Bildschirm und auch auf
dem Drucker noch nichtmal annähernd so aus wie es sollte... ja ich weiß ist alles nicht farbecht usw...
aber ich habe daraufhin, da der Anzeigenberater dies bemängelte nochmals nachgeguckt und eine
andere Aufschlüsselung einer Druckerei gefunden, in welcher stand 65% Magenta.... was vom Auge
und Gefühl her auch eher passt....

Welche Werte habt iht als Angaben????.


Zuletzt bearbeitet von Rock-a-Cherry am Mi 26.07.2006 07:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 07:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rock-a-Cherry hat geschrieben:
Joschka Truemmer hat geschrieben:
Hmmmm...!? Klingt für mich nach: komm wir machen das Logo besonders teuer!
Aber egal, Carlo hat wohl recht. So wirds wahrscheinlich gemacht. Im übrigen
hattet Ihr auch recht mit dem LASUR Weiß. Konnte es nicht richtig entziffern. Menno!
Danke erst mal für die Infos. Lächel

Wie siehts denn dann im Digitaldruck aus!??? Geht das dann auch so!???


Da kam die Frage mit dem Digitaldruck.... *zwinker*

Mal ne Frage von meiner Seite aus.... sind hier mit Farbfächern nicht wirklich bestückt.
habe aus dem Web eine Liste mit den HKS Z Farben in Cmyk aufgeschlüsselt. HKS Z 7
wird dort mit 40% Magenta und 100% Yellow angegeben. Sieht auf dem Bildschirm und auch auf
dem Drucker noch nichtmal annähernd so aus wie es sollte... ja ich weiß ist alles nicht farbecht usw...
aber ich habe daraufhin, da der Anzeigenberater dies bemängelte nochmals nachgeguckt und eine
andere Aufschlüsselung einer Druckerei gefunden, in welcher stand 65% Magenta.... was vom Auge
und Gefühl her auch eher passt....

Welche Werte habt iht als Angaben????.


wieso "z"?
hks z - wie zzzzzzZeitung ...

HKS K 7 (von Laserline - Mai 2004): 0-0-60-100 (gestrichenes Papier)
HKS N 7 (von Laserline - Mai 2004): 0-0-45-100 (ungestrichenes Papier)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Rock-a-Cherry

Dabei seit: 18.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.07.2006 07:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HKS Z wie ZEITUNG genau.... und da wir Zeitung machen muss ich auch den Zeitungswert haben.... Grins Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
cri

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 07:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rock-a-Cherry hat geschrieben:
HKS Z wie ZEITUNG genau.... und da wir Zeitung machen muss ich auch den Zeitungswert haben.... Grins Grins


zeitung im digitaldruck?
also auf echtem zeitungspapier?

(ansonsten - sorry - HKS Z hab ich nicht...)

EDIT: aber grob geschätzt sind 40magenta dann richtig, da Z ja noch unter N liegen muss und ja noch weniger farbauftrag etc ...


Zuletzt bearbeitet von cri am Mi 26.07.2006 07:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rock-a-Cherry

Dabei seit: 18.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.07.2006 07:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein nicht im digidruck....habe ich das geschrieben? Meine Güte!

sorry....

mhhh...kommt mir halt schon sehr hell vor... aber es muss ja stimmen..... irgendwie....
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.07.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nene, hast du nicht, das war ne Vermutung von irgendwem. Also HKS Z kann man in 4c natürlich irgendwie wiedergeben. HKS Z bezieht sich auf Rollenoffset-Coldset. Welche Farbkonfiguration fährt denn die Druckerei? Die meisten Rotationsmaschinen fahren eine feste Farbbelegung für ein Zeitungsprodukt. Sonderfarben anzugeben kann da sogar abhängig vom Produkt teuer bis unmöglich sein. 4c ist keinesfalls Standard, das muss man schon vorher in Erfahrung bringen. Eine Methode um eine Konversion HKZ-Z => CMYK herauszufinden, ist den Wert aus der Palette zu nehmen und auf entsprechendes Zeitungspapier-Profil zu übertragen. Die Farbe wird allerdings sicherlich ein klein wenig anders aussehen, da der Coldset-Farbraum doch sehr begrenzt ist und man keinen großen Gesamtauftrag fahren kann. Das ist sicherlich besser, als sich auf irgendwelche ominösen Tabellen zu verlassen.
 
MikeG

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.07.2006 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Klassische Mediengestalter-Sichtweise. Die HKS-Farben für gestrichenes und ungstrichenes Papier kommen aus dem selben Eimer und erzeugen durch die unterschiedlichen Remissionen auf dem Bedruckstoffe einen anderen Farbeindruck. Mit "Logik" hat das nichts zu tun, mit Farbauftrag in direkter Weise auch nicht. Für den besseren Eindruck gibt es verschiedene Fächer, mit der gleichen Farbe auf unterschiedlichem Papier gedruckt.


Das ist so nicht richtig; bei HKS sind die Farbrezepturen ("N" bzw. "K" bzw. "Z" etc.) dem jeweiligen Bedruckstoff angepasst und unterschiedlich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 28.07.2006 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MikeG hat geschrieben:
Zitat:
Klassische Mediengestalter-Sichtweise. Die HKS-Farben für gestrichenes und ungstrichenes Papier kommen aus dem selben Eimer und erzeugen durch die unterschiedlichen Remissionen auf dem Bedruckstoffe einen anderen Farbeindruck. Mit "Logik" hat das nichts zu tun, mit Farbauftrag in direkter Weise auch nicht. Für den besseren Eindruck gibt es verschiedene Fächer, mit der gleichen Farbe auf unterschiedlichem Papier gedruckt.


Das ist so nicht richtig; bei HKS sind die Farbrezepturen ("N" bzw. "K" bzw. "Z" etc.) dem jeweiligen Bedruckstoff angepasst und unterschiedlich.


Das wäre mir neu. Woher nimmst du denn deine Informationen?

Bei HKS-Z, und -E kann ich das nachvollziehen, da das auf Rotation mit wesentlich höherer Geschwindigkeit läuft.

Aber HKS-K und -N sind meines Wissens identisch und nicht dem Bedruckstoff angepasst (außer Viskosität, Tack usw..., die üblichen Farbanpassungen des Druckers halt). Die Schichtdicken werden natürlich unterschiedlich sein, da in ungestrichenes Papier mehr Farbe penetriert wird und deshalb auch eine größere Schichtdicke erforderlich ist.

Jedes Papier ist doch anders, dann müsste man ja auch noch weitere Unterscheidungen treffen. Das würde ja in der Konsequenz auch für den 4c-Druck bedeuten, dass man für jeden Bedruckstoff auch eine eigene Cyan, Magenta, Yellow- und Schwarz-Farbe benötigt. Aber auch hier wird nur über die Schichtdicken gearbeitet.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 28.07.2006 17:32, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen HKS Farbe mit Schwarzanteil
HKS Farbe erechnen??
[farbe] HKS > Ral
Probleme mit HKS-Farbe
RAL Farbe in HKS oder CYMK??
Passende Pantone-Farbe zu HKS 8 K
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.