mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 20:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [frage - wichtig] text auf transparentem BG aus quark ? vom 01.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> [frage - wichtig] text auf transparentem BG aus quark ?
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
LordJuly

Dabei seit: 14.03.2003
Ort: im Dörp be Nüss
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 00:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnte klappen muss aber nicht!

Speicher dir dein Teil in Photoshop als Tiff ab, da hast du die möglichkeit den Hintergrund auf Transparent zu setzen, weiss allerdings nicht ob XPress 4 meckert!

Wie gesagt, könnte klappen muss aber nicht!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fictitious

Dabei seit: 11.06.2002
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 01:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab gerade folgendes probiert...und es klappt:

pdf mit acrobat 6.0 geschrieben, dieses in photoshop cs geöffnet und siehe da: textebene war transparent!

wenns bei dir nicht klappt (weil du evt. die proggies nicht hast), schick mir das file als pdf zu, ich wandel es dir dann um...

the_bishop@gmx.li


so long...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 07:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt auch eine XTension von Quark, die das Problem lösen soll:

http://www.quark.com/service/desktop/downloads/details.jsp?idx=327

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Tastix

Dabei seit: 04.10.2003
Ort: Dessau
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.03.2004 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich kann mir unter einem Rolltitel für's Kino nicht so recht was vorstellen, weshalb mein Vorschlag jetzt echt daneben gehen könnte. Also ich weis jetzt nicht, ob die Transparenz benötigt wird, damit das Endprodukt im Endeffekt an diesen stellen auch transparent ist oder ob die Transparenz nur 'vorübergehend' für die weitere Bearbeitung im Photoshop benötigt wird. Weil an den Stellen meinetwegen noch andere Elemente zu sehen sein sollen, die derzeit durch das weiß überlagert werden. Wenn dies so sein sollte, dann hilft vielleicht auch noch der Ratschlag zum Ebenenmodus. Ein weiterer und zugegebener Maßen weniger professioneller Vorschlag ist 'Farbbereich auswählen'. Je nach Toleranz, übernimmt Photoshop die Auswahl der jeweiligen Pixel, die sich mit Hilfe einer Ebenenmaske auf transparent setzen lassen könnten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen ?[Frage]? Quark 9.x Dokument in Quark 8.1 öffnen-Erfahrungen
text von Word in Quark
text in pfade in Quark 6?
Quark 6.1: Russischer Text
Text in Kurven - Quark 6
Quark Text extrahieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.