mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flyer richtige Größe in PS vom 27.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Flyer richtige Größe in PS
Autor Nachricht
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 27.11.2006 12:28
Titel

Flyer richtige Größe in PS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kunde hat mir einen flyer mitgebracht als daten(tiff) mit beschnitt,
leider stimmt die größe und größen
verhältnis nicht, jetzt mache ihn gerade fertig für die drucker.
die brauchen aber auch noch beschnitt, wie kann ich vorgehn, so dass
ich sehe wo mein beschnitt ist!
mit dem freistellen klappt das nicht oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Italic

Dabei seit: 06.12.2003
Ort: Milano
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 13:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die brauchen beschnitt? unverschämtheit * Ööhm... ja? *



gibst unter Arbeitsfläche die richtige Größe + Beschnitt an.

zB: A4 + 2mm beschnit rundum = 214 x 301mm

Und mit Hilfslinien kannst du dir dann den Beschnitt markieren.




.... oder hab ich da was falsch verstanden!?! * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Italic am Mo 27.11.2006 13:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 27.11.2006 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Italic hat geschrieben:
die brauchen beschnitt? unverschämtheit * Ööhm... ja? *



gibst unter Arbeitsfläche die richtige Größe + Beschnitt an.

zB: A4 + 2mm beschnit rundum = 214 x 301mm

Und mit Hilfslinien kannst du dir dann den Beschnitt markieren.




.... oder hab ich da was falsch verstanden!?! * Keine Ahnung... *


Sorry du hast mich falsch verstanden ich habe schon den bescnitt , kunde
hat ihn schon berechnet, jedoch ist der flyer nicht A7 groß, sonder hat kein
din format. Ich möchte aber sehen wie groß ich den flyer machen kann,
so wie eine deckmaske beim freistellen oder so.
ich hab mir gedacht ich mach ein kästchen auf dem ich
die a7 größe gebe und das dann über den flyer lege
um zu sehen wo ich ihn beschneiden kann
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 13:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

dann machst du das kästchen wie italic schrieb mit hilfslinien! * Keine Ahnung... *
ganz nebenbei ist das aber auch ein problem, da du den flyer in photoshop setzt. in indesign hättest du diese funktion komfortabler, und würdest evtl. auch ein qualitytiv annehmbares ergebnis bekommen.

type1


Zuletzt bearbeitet von type1 am Mo 27.11.2006 13:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 27.11.2006 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
hi!

dann machst du das kästchen wie italic schrieb mit hilfslinien! * Keine Ahnung... *
ganz nebenbei ist das aber auch ein problem, da du den flyer in photoshop setzt. in indesign hättest du diese funktion komfortabler, und würdest evtl. auch ein qualitytiv annehmbares ergebnis bekommen.

type1



sicher hätte ich es in einem satz- oder grafik prog einfacher,
aber geht mir da bei einem tiff nicht die quali. verloren?
In corel hätte ich es ja mit einem reckt eck drüber gezogen, hätte dem
rechteck die größe angegeben tiff und recht. zentriert und gut.
so hätte ich mir das auch inps vorgestellt
und zwar ohne hilfslinien, helft mir wenn ich falsch liege! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

weshalb sollte dir in einem satzprogramm bei einem tiff die quali verloren gehen?
im gegenteil. so geht dir jetzt in PS die quali verloren, weil sämtliche schriften und harte kanten aufgerastert werden.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mahl
Threadersteller

Dabei seit: 23.12.2005
Ort: Am Rhein
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 27.11.2006 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

type1 hat geschrieben:
hi!

weshalb sollte dir in einem satzprogramm bei einem tiff die quali verloren gehen?
im gegenteil. so geht dir jetzt in PS die quali verloren, weil sämtliche schriften und harte kanten aufgerastert werden.

type1


Also du meinst in corel rein ,bearbeiten und wieder export. als tiff und gut?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.11.2006 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

ne. als pdf. sonst hast du doch wieder verlust.
weißt du, was du da tust? (kein angriff, sondern frage, die jetzt kommen muss).

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flyer Format / welches wäre das richtige?
Größe für Flyer
Flyer größe
Das richtige Programm
Die richtige Druckerei?
Richtige Paginierung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.