mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbverwaltungen vom 13.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Farbverwaltungen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Itto Okami
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich lasse meine Bilder bei Pixaco entwickeln. Denke mal, dass es sich um ausbelichten handelt oder? Ich weiss, dass Pixaco nun alles andere als ein professioneller Online-Versand ist, aber er ist halt günstig und somit tragbar für mein kleines Budget.

Du meinst also, dass, wenn ich das Bild an andere weitergeben würde, meinetwegen für eine EBV, dann sollte ich dem Bild das Profil meiner Kamera zuweisen und der Andere kann dann entscheiden, ob er das Profil verwendet oder in sRGB arbeitet?
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 16.07.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn kein Profil angehangen ist, dann weiß der Rechner
nicht, wie es ausgegeben/dargestellt werden muss/soll.

Zudem ist eine Wandlung in ein anderes Profil nicht möglich,
bzw. nur auf Gut-Glück. Es kann zu Farbverschiebungen- und
-verlusten kommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Itto Okami
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 17:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber man kann doch bei PS auch angeben, dass kein Farbmanagement benutzt werden soll.

Würde ich dann das Bild mit dem eingebetteten sRGB oder mit dem Kameraprofil weitergeben?

Man kann doch dem Bild einfach ein anderes Profil zuweisen und sich dann eines aus einer Liste auswählen.

Aber wie du schon meintest, kann es dann zu Farbverschiebungen kommen. Also scheine ich doch auf der sicheren Seite zu sein, wenn ich immer nur sRGB verwende und das mitgelieferte Profil der Kamera ignoriere.

Bin übrigens sehr erfreut, dass du soviel Nerven hast und meine Fragen beantwortest *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Itto Okami am So 16.07.2006 17:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 16.07.2006 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Itto Okami hat geschrieben:
Aber man kann doch bei PS auch angeben, dass kein Farbmanagement benutzt werden soll.

Ja, macht Sinn wenn man sich damit nicht auskennt.
Sonst kann man eher was falsch machen als ohne.

Itto Okami hat geschrieben:
Würde ich dann das Bild mit dem eingebetteten sRGB oder mit dem Kameraprofil weitergeben?

Man kann doch dem Bild einfach ein anderes Profil zuweisen und sich dann eines aus einer Liste auswählen.

Aber wie du schon meintest, kann es dann zu Farbverschiebungen kommen. Also scheine ich doch auf der sicheren Seite zu sein, wenn ich immer nur sRGB verwende und das mitgelieferte Profil der Kamera ignoriere.

Verwende immer das der Datei Original angehangene Profil.
In der Regel ist das ja sRGB, bei einigen Kameras AdobeRGB
und ab und an eigene Profile. Ein anderes Profil als das zugehörige
anzuhängen wäre tödlich für die Farbdarstellung deiner Datei.

Wenn, dann musst du in ein anderes Profil konvertieren.

Itto Okami hat geschrieben:
Bin übrigens sehr erfreut, dass du soviel Nerven hast und meine Fragen beantwortest *zwinker*

Ja, so sind wir hier Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Itto Okami
Threadersteller

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.07.2006 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hachja. Die Digi und Printer sind ein nettes Völkchen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.