mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbmanagement: Photoshop vs. Apple Vorschau/ColorSync vom 15.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Farbmanagement: Photoshop vs. Apple Vorschau/ColorSync
Autor Nachricht
digital inferno
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.11.2006 15:47
Titel

Farbmanagement: Photoshop vs. Apple Vorschau/ColorSync

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und eine weiter frage zum leidigen thema farbmanagement.

folgendes problem:
JPG/TIFF/PSD... mit in pphotoshop eingebettetem CMYK iso coated farbprofil.
im photoshop mit sattem schwarz.

die apple vorschau ebenso wie apple colorsync zeigen (auf dem selben rechner) die bilder aber nur in einem extrem schlaffen schwarz.

wenn ich in vorschau oder colorsync das profil "anpasse" und iso coated anwende. gibt es wieder ein sattes schwarz....welches scheinbar auch beim erneuten öffnen und speichern in photoshop erhalten bleibt.

frage 1: woran liegts?
frage 2: solllte ich den bildern vor dem druck prinzipiell mit colorsync ein farbprofil zuweisen oder lieber die finger davon lassen?


Zuletzt bearbeitet von digital inferno am Mi 15.11.2006 16:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du dir sicher bist, in welchem Druckverfahren gedruckt wird und welches Papier dabei zum einsatz kommt, weise deinen Bildern in Photoshop das entsprechende Profil zu.

Schau mal bei cleverprinting.de vorbei, da gibts ne schöne Broschüre (kostenloser PDF Download) zum Thema Colormanagement. Erklärt alles super!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
digital inferno
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.11.2006 18:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das entsprechende profil hab ich ja zugewiesen, in photoshop. mich verunsichert die signifikante farbabweichung bei der darstellung in apple vorschau und colorsync.
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 19:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verlass dich einzig auf die "Farb-Proof" Anzeige in PS...

ColorSync wird eh bald abgeschafft Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
digital inferno
Threadersteller

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: -
Verfasst Do 16.11.2006 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seal hat geschrieben:
Verlass dich einzig auf die "Farb-Proof" Anzeige in PS...


na 100% darauf verlassen werde ich mich auch weiterhin nicht. aber ich beschränke meine farbmanagement experimente wohl trotzdem auch zukünftig auf photoshop.

aber eine erklärung für die farbunterschiede hätte ich trotzdem gern *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen InDesign/Apple Vorschau: PDF-Probleme
Photoshop Farbmanagement
[Umfrage] Farbmanagement in Photoshop?
Farbmanagement zw Photoshop und Illustrator
Probelem mit Farbmanagement. Photoshop
Farbmanagement: Quark/Distiller/Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.