mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungen mit Flyeralarm vom 13.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Erfahrungen mit Flyeralarm
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
Autor Nachricht
mitami

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Bavaria
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.05.2007 08:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Denke auch, dass sie mit solchen Sachen am meisten verdienen. Wer natürlich farbverbindliche Sachen bei online-Druckereien in Auftrag gibt und sich dann beschwert ist wirklich selber Schuld.
  View user's profile Private Nachricht senden
Synapse

Dabei seit: 01.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.05.2007 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei uns gab es bei jedem 2. Auftrag Probleme, immer was anderes. Mal zu spät geliefert, mal waren die Farben scheiße, mal was falsch geschnitten...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.05.2007 08:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe noch nie Probleme mit Flyeralarm gehabt und war grundsätzlich mit der Qualität zufrieden, die (auch immer pünktlich) abgeliefert wurde. Wenn ich kritische Daten habe, wo es auf jeden Millimeter ankommt, gebe ich die eben nicht an Onlinedruckereien raus. Und wenn ich keine Wahl in Bezug auf die Produktion habe, lege ich eben nichts Kritisches an, oder? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.05.2007 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Synapse hat geschrieben:
Also bei uns gab es bei jedem 2. Auftrag Probleme, immer was anderes. Mal zu spät geliefert, mal waren die Farben scheiße, mal was falsch geschnitten...


Dann frag ich mal ganz doof: WARUM lasst ihr da noch drucken wenn die so schlimm sind?

Es gibt hunderte von Möglichkeiten in Deutschland etwas in Druck zu geben - auch günstige. Und wenn Flyeralarm prozentual gesehen ein größeres Reklamationsaufkommen als andere Online-Klitschen hätte, dann währen die kaum so groß geworden.

Meike5555 hat geschrieben:
Ich habe noch nie Probleme mit Flyeralarm gehabt und war grundsätzlich mit der Qualität zufrieden, die (auch immer pünktlich) abgeliefert wurde. Wenn ich kritische Daten habe, wo es auf jeden Millimeter ankommt, gebe ich die eben nicht an Onlinedruckereien raus. Und wenn ich keine Wahl in Bezug auf die Produktion habe, lege ich eben nichts Kritisches an, oder? * Keine Ahnung... *


Richtig! Was ich mir da schon angucken durfte: 0,5Punkt Linien, gerastert und mit einem mm Randabstand u.ä. * Ich geb auf... *


Zuletzt bearbeitet von oliver_mahlke am Di 29.05.2007 08:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
DieMilchMachts

Dabei seit: 26.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.05.2007 08:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwie kann ich die Aussage verstehen, wer billig druckt, bekommt eben Probleme.

Aber irgendwie auch nicht:
Wenn ich schließlich nicht drucken kann, oder nicht schneiden, oder nicht pünktlich liefern oder nicht ans Telefon gehen oder oder oder... wie kann ich mich dann Druckerei nennen oder überhaupt Druck, Schnitt, Lieferung, Service anbieten wollen?

Nur weil ich eine Küche zu Hause habe, kann ich mich auch nicht Kantine nennen...

Ärgerlich ist das auf jeden Fall.

Ich bin zwar immer noch bei verschiedenen Online-Druckereien, aber ich wechsle nicht mehr so häufig immer je nach Produkt zum günstigsten Anbieter. Dann zahle ich eben etwas mehr als der billigste, vertraue aber darauf, daß ich auch dieses mal zufrieden sein werde.

Viele Grüße
DieMilchMachts
  View user's profile Private Nachricht senden
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 29.05.2007 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DieMilchMachts hat geschrieben:
Irgendwie kann ich die Aussage verstehen, wer billig druckt, bekommt eben Probleme.

Aber irgendwie auch nicht:
Wenn ich schließlich nicht drucken kann, oder nicht schneiden, oder nicht pünktlich liefern oder nicht ans Telefon gehen oder oder oder... wie kann ich mich dann Druckerei nennen oder überhaupt Druck, Schnitt, Lieferung, Service anbieten wollen?


Dann guck dich mal hier im Forum um welche Sorte »Mediendesigner« Sachen bei denen drucken lässt. Da fehlt es noch viel mehr an handwerklichen Grundlagen als bei so mancher Online-Druckerei.

Online-Druckereien sind NICHT grundsätzlich verkehrt. Und einige liefern sogar High-End-Qualität. Aber wenn um 0,5% Preisersparnis gefeilscht wird, wenn Druckdaten nicht drucktauglich sind (zugleich aber auf den 5€ teuren Datencheck verzichtet wird), dann ist das nicht Schuld der Druckerei. Man muß halt wissen worauf man sich einlässt.

Ich hab auch schon reklamiert, wenn es angemessen war. Aber ein Großteil der hier vorgebrachten Beschwerden würde einer Prüfung kaum standhalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Monschder

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.05.2007 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

4 Drucksachen bestellt - 4 mal alles OK (Flyer, Plakate, Eintrittskarten, Viskas)
Musterbestellung auch gleich bekommen

Gute Daten geliefert - gute Drucke bekommen. (Vielleicht etwas viel Farbe?)

Alles OK.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.05.2007 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab auch schon viel standardkram durch FA drucken lassen und war bisher immer einigermaßen zufrieden. einmal waren visitenkarten versemmelt die hamse anstandslos zurück genommen und ein anderes mal hat die post verpennt n paket auszuliefern (was ja nich unbedingt die schuld von FA war). nach 2 wochen kam das paket dann an wurde aber von FA auch ersetzt, weil flyer mit datum drin waren. von dem her...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Magazin bei Flyeralarm
Aufkleber bei Flyeralarm
Visitenkarten Flyeralarm
Probleme mit Flyeralarm
Chaos bei flyeralarm.de?
Klatschpappen von Flyeralarm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.