mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 15:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungen mit Flyeralarm vom 13.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Erfahrungen mit Flyeralarm
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 42, 43, 44, 45, 46 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2010 19:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

andreask hat geschrieben:
annikahannah hat geschrieben:
so, der beitrag ist zwar schon älter, aber auch ich habe probleme mit flyeralarm, mich haben sie auch schon geklagt.

ich habe an einem mittwoch abend, 22uhr OVERNIGHT - flyers bestellt. und daher mit einer lieferung am freitag gerechnet - die daten müssen ja immer bis 10uhr morgens da sein - dh, gerechnet ab do 10 uhr, wäre bei mir freitag "overnight".

freitags waren die flyers nicht da, ich war aber zur abholung dort. ich hätte die flyers aber am freitag gebraucht, nicht erst nach dem wochenende.

mir wurde nur gesagt, dass ich halt eher bestellen hätte sollen, wenn ich die flyers so dringend brauche (im grunde hat er ja recht, aber wozu gibt es dann die option "overnight"?)

am montag hätte ich sie dann haben können - natürlich mit dem preis des "overnights" - was ja wesentlich teurer ist.

damit war ich nicht einverstanden, zumal ich am freitag, beim abholtermin gesagt hatte, dass ich die flyers am montag defintiv nicht mehr brauche - und daher die bestellung storniere.

eine stornierung war nicht möglich - die flyers habe ich bis heute nicht - aber dafür eine klage.

tja, ich kann daher flyeralarm nicht mehr empfehlen.



Bezahle die Flyer und verbuche es als Lehrgeld. Selbst Schuld, wenn du so knappe Termine hast und dich auf Flyeralarm verläßt. Kann klappen, muß aber nicht wie du aus eigener Erfahrung gesehen hast.


Solch enie pauschale Aussage ist Quatsch!

Wenn jemand bestimmte Leistungszusagen macht und diese nicht einhält, dann muss man sich doch wehren und nicht einfach klein bei geben!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andreask

Dabei seit: 01.06.2008
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2010 20:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:

Solch enie pauschale Aussage ist Quatsch!

Wenn jemand bestimmte Leistungszusagen macht und diese nicht einhält, dann muss man sich doch wehren und nicht einfach klein bei geben!



Kann man so wie du sehen, muß man aber nicht. Um solche Situationen zu vermeiden soll er das nächste mal halt früher bestellen und gut ist. Daß mal was nicht klappen kann liegt in der Natur der Sache. Vor allem bei Onlinedruckereien.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Marc L

Dabei seit: 20.06.2006
Ort: Bonn
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2010 20:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...könnte sein, dass folgendes hier schon mal besprochen wurde, aber: die wollen ausschließlich pdf x/3, wo bekanntlich in bilder eingebettete profile übernommen werden. meine kundin, für die ich einen flyer erstellt hab, hat aber nun folgende warnung bekommen:

Hinweis: ICC-basierende CMYK Farben werden verwendet

Das scheint ja definitiv ein widerspruch zu sein. ich habe den flyer in photoshop erstellt (eci-rgb), in indesign geladen, pdf exportiert und dabei in iso coated v2 (300) konvertiert, natürlich wie gesagt mit profileinbettung, da ja x/3. das problem würde man natürlich umgehen, indem man einfach schon in ps konvertiert, ohne profil speichert und in indesign selbst keine konvertierung durchführt. andererseits ist die erste variante der wesentlich modernere und auch bequemere workflow und von daher ist die warnung von flyeralarm doch irgendwo ärgerlich. auf meine anfrage per mail kam nur ein allgemeines blabla zurück (vermutlich vorgefertigte textbausteine oder so) <-- Schuld! * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2010 22:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Marc L hat geschrieben:
...könnte sein, dass folgendes hier schon mal besprochen wurde, aber: die wollen ausschließlich pdf x/3, wo bekanntlich in bilder eingebettete profile übernommen werden. meine kundin, für die ich einen flyer erstellt hab, hat aber nun folgende warnung bekommen:

Hinweis: ICC-basierende CMYK Farben werden verwendet

Exportiere Deine Daten als PDF/X-1a. Dann dürfte es funktionieren.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Marc L

Dabei seit: 20.06.2006
Ort: Bonn
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.03.2010 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jep, ich weiß, aber x1a wollen die auch nicht. da bekommt man ebenfalls einen warnhinweis. naja, mir solls egal sein, hab jetzt das go gegeben. schließlich ist iso coated v2 300, was in meiner datei eingebettet ist, deren preferiertes profil.
  View user's profile Private Nachricht senden
annikahannah

Dabei seit: 01.03.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 03.03.2010 21:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der besagte donnerstag war kein feiertag - flyeralarm nennt es zwar "overnight" aber es kann halt immer sein, dass es auch 2 Werktage dauert - ich habe mich darauf verlassen.
und ich wollte dann nicht für ein 24h service zahlen, dass es nie gegeben hat - daher die probleme.
  View user's profile Private Nachricht senden
chewy

Dabei seit: 02.09.2008
Ort: Ostfriesland
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.03.2010 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

annikahannah hat geschrieben:
der besagte donnerstag war kein feiertag - flyeralarm nennt es zwar "overnight" aber es kann halt immer sein, dass es auch 2 Werktage dauert - ich habe mich darauf verlassen.
und ich wollte dann nicht für ein 24h service zahlen, dass es nie gegeben hat - daher die probleme.


wie war das noch?

Wer sich auf andere verläßt, der ist verlassen.

solche verzögerungen können immer mal passieren und solange sie nicht wirklich verbindlich schreiben, dass es dann und dann da ist kann man da recht wenig machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.03.2010 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich will hier Flyeralarm nicht verteidigen und weiss auch nicht, was die auf Ihrer Website versprechen.

Ich sehe aber zunehmend die Gefahr, dass Produktionsprozesse überhaupt nicht mehr verstanden und falsch eingeschätzt werden. Daten bis 10 Uhr übermitteln und am nächsten Tag die fertigen Flyer in der Post, das finde ich schon sehr sportlich. Da muss wirklich alles klappen (einschließlich des Paketversenders).

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Magazin bei Flyeralarm
Aufkleber bei Flyeralarm
Visitenkarten Flyeralarm
Probleme mit Flyeralarm
Chaos bei flyeralarm.de?
Klatschpappen von Flyeralarm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 42, 43, 44, 45, 46 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.