mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungen mit Flyeralarm vom 13.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Erfahrungen mit Flyeralarm
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 37, 38, 39, 40, 41 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
Autor Nachricht
YviYve

Dabei seit: 05.04.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.09.2009 09:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Radkurier

Dabei seit: 29.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.09.2009 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

YviYve hat geschrieben:
Moin.

Aber bei 32 Seiten mit Rückendrahtheftung mache ich mir schon etwas Sorgen.
Hat jemand schon mal ein/e Broschüre/Magazin bei denen Drucken lassen und wie ist das Druckergebnis geworden?

LG YviYve


Bei solchen Umfängen sind die Onlineportale aber nicht unbedingt günstiger als "ortsansässige" Druckereien, da der Vorteil der Sammelform nicht mehr greift. Und moderne Produktionsmittel haben andere Betriebe auch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
YviYve

Dabei seit: 05.04.2006
Ort: Hamburg
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.09.2009 13:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da magst du recht haben!?
Hole mir auch nebenbei noch Angebote von Druckereien ein um zu vergleichen...
  View user's profile Private Nachricht senden
GTOYS

Dabei seit: 16.11.2009
Ort: Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 16.11.2009 15:55
Titel

NULL KULANZ selbst bei eindeutigem Verschulden der Druckerei

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir haben sehr viel bei Flyer-Alarm drucken lassen, insbesondere Anleitungen und Flugblätter.

Nach der letzten Lieferung haben wir jedoch die Zusammenarbeit eingestellt und bestellen ab jetzt nur noch bei Laser-Line, mit denen wir ebenfalls schon lange zusammen arbeiten.

Wir hatten eine 20-Seitige Anleitung bestellt, die mittleren vier Seiten wurden "vergessen" zu drucken.
Leider haben wir dies erst nach den 7 Werktagen (AGB) bemerkt. Eine Reklamation wurde strikt abgelehnt, obwohl der Fehler eindeutig bei der Druckerei entstanden ist und der Schaden nur 300Euro beträgt.

Wir haben für mehrere tausend Euro im Jahr bei Flyeralarm drucken lassen - ab jetzt nie wieder!

So kann man sich auch Kunden vergraulen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.11.2009 16:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja, selbst schuld würd ich sagen. Die AGB sind doch recht eindeutig

Zitat:
§ 8 Rechte des Auftraggebers wegen Mängeln/Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Lieferung oder, soweit eine Abnahme erforderlich ist, ab Abnahme.

(2) Die gelieferten Gegenstände sind unverzüglich nach Ablieferung an den Auftraggeber oder an den von ihm bestimmten Dritten, sorgfältig zu untersuchen. Sie gelten als genehmigt, wenn dem Auftragnehmer nicht eine Mängelrüge hinsichtlich offensichtlicher Mängel oder anderer Mängel, die bei einer unverzüglichen, sorgfältigen Untersuchung erkennbar waren, binnen sieben Werktagen nach Ablieferung des Liefergegenstandes, oder ansonsten binnen sieben Werktagen nach Entdeckung des Mangels oder dem Zeitpunkt, in dem der Mangel für den Auftraggeber bei normaler Verwendung des Liefergegenstandes ohne nähere Untersuchung erkennbar war, in schriftlicher Form, auch per Fax oder Email zugegangen ist.


Jeder macht mal Fehler, wenn ihr eure Waren nicht prüft seit ihr selbst schuld * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
.dash

Dabei seit: 10.11.2009
Ort: Hannover
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.11.2009 09:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man muss schauen was man drucken lassen möchte.

Privat habe ich bei Flyeralarm bisher nur Plakate, Flyer und Sticker drucken lassen. Diese waren IMMER aber auch wirklich IMMER perfekt. Besonders was Sticker angeht muss ich sagen das sie unschlagbar sind. Es sind Outdoor-Sticker und sie halten nach Wochen trotz Regen immer noch perfekt und verlieren nicht an Farbe.

Von der Firma aus haben wir dort nun Briefpapier drucken lassen. Briefpapier ist immer so eine Sache bei Onlinedruckereien. Meist verknickt das Papier durch den Versand usw.
Flyeralarm hatte zum Glück ca. 200 Blatt zu viel gedruckt und somit konnten wir aussortieren.
Vom Druck her war jedoch alles in Ordnung.

Fazit:
Für Firmen (Briefbogen usw.) vielleicht nicht gerade das beste. Für Musiker/Veranstaltungs/Privatnutzer einfach unschlagbar was Flyer/Plakate und Sticker angeht!


Zuletzt bearbeitet von .dash am Di 17.11.2009 09:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
netnite

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.11.2009 09:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bestelle seit kurzen solche Standartsachen bei MeinDruckportal und war sehr überrascht! Preise teilweise inkl. Versand unter Flyeralarm und die Verpackung ist einfach Spitze. Bei Flyeralarm wird alles nur in einen Karton geschmissen, Plakate bekam ich nur in Papier eingepackt. Beim Druckportal ist alles in separate Kartons verpackt, keinerlei Knicke oder abgescheuerte Flyer mehr im Karton! Ich muss sagen, wenn ich es vermeiden kann, bestelle ich nicht mehr bei Flyeralarm sondern bei MeinDruckportal, zumal die auch immermal ne Rabattaktion haben und ich kann per Paypal bezahlen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
fex

Dabei seit: 31.01.2007
Ort: Neunkirchen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.11.2009 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

netnite hat geschrieben:
Ich bestelle seit kurzen solche Standartsachen bei MeinDruckportal und war sehr überrascht! Preise teilweise inkl. Versand unter Flyeralarm und die Verpackung ist einfach Spitze. Bei Flyeralarm wird alles nur in einen Karton geschmissen, Plakate bekam ich nur in Papier eingepackt. Beim Druckportal ist alles in separate Kartons verpackt, keinerlei Knicke oder abgescheuerte Flyer mehr im Karton! Ich muss sagen, wenn ich es vermeiden kann, bestelle ich nicht mehr bei Flyeralarm sondern bei MeinDruckportal, zumal die auch immermal ne Rabattaktion haben und ich kann per Paypal bezahlen Grins


Hab mir das grad mal angeschaut. Deren Preis ist in den letzten Jahren doch deutlich gefallen. Vor zwei, drei Jahren, als ich noch regelmäßig bei Flyeralarm und Co. bestellt hatte war meinDruckportal preislich keine Alternative (darum hab ich auch nie dort bestellt). Die Druckmuster fand ich damals aber schon in Ordnung. Bekomme auch immernoch den Newsletter und die Rabattangebote klingen manchmal ganz gut.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Magazin bei Flyeralarm
Aufkleber bei Flyeralarm
Visitenkarten Flyeralarm
Probleme mit Flyeralarm
Chaos bei flyeralarm.de?
Klatschpappen von Flyeralarm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 37, 38, 39, 40, 41 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.