mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 16:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungen mit Flyeralarm vom 13.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Erfahrungen mit Flyeralarm
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17, 18 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.06.2008 07:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mac hat geschrieben:
Das Problem bei den ganzen Onlline-Druckereien ist, das man meist von
den Jobs, die gut gehen nix hört. Vom Rest dann um so lauter.


so isses... wie gesagt - flyeralarm macht am tag so um die 2000 - 3000 aufträge. wenn davon dann 10 schief gehen ist das in der menge zwar viel, aber auf die gesamtmenge gesehen verschwindend gering... nur bei der masse der kunden bildet sich dann halt schnell ne "flyeralarm is scheiße"-front...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
win_tho

Dabei seit: 30.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 17.06.2008 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aUDIOfREAK hat geschrieben:
Mac hat geschrieben:
Das Problem bei den ganzen Onlline-Druckereien ist, das man meist von
den Jobs, die gut gehen nix hört. Vom Rest dann um so lauter.


so isses... wie gesagt - flyeralarm macht am tag so um die 2000 - 3000 aufträge. wenn davon dann 10 schief gehen ist das in der menge zwar viel, aber auf die gesamtmenge gesehen verschwindend gering... nur bei der masse der kunden bildet sich dann halt schnell ne "flyeralarm is scheiße"-front...


Naja, wenn die Reklamationsnummern genauso wie die Auftragsnummern fortlaufend sind, dann sind es meiner Meinung nach gut 5% die schief gehen. Also knapp 150 Reklamationen pro Tag. Hinzu kommt noch die Dunkelziffer die gar nicht reklamiert, weil sie nicht merkt, dass es etwas nicht stimmt. Wobei sich das mit denen, die ungerechtfertigt reklamiert vielleicht ausgleicht.

Jedenfalls wenn es sooo dramatisch wäre, würde ja niemand mehr dort drucken.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
polo_polle

Dabei seit: 03.09.2003
Ort: Würzburg/Weimar
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.06.2008 22:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

win_tho hat geschrieben:
Irgendwie ist das ganze etwas undurchsichtig:

Zitat:
Produktionstechnisch kann eine Schneide- bzw. Falztoleranz von bis zu 1mm entstehen. Bei den Magazinen mit Rückendrahtheftung kann es zu einer Toleranz von bis zu 4mm kommen.




So undurchsichtig ist das ja nun aber auch nicht. Bei den Magazinen/Broschüren muss ja noch die Verdrängung mit eingeplant werden - somit werden die aüßeren Seiten also ziemlich kanpp abgeschnitten und je mehr es nach innen geht, umso mehr muss ja auch weg, damit dann am Ende nix aus dem Magazin rausschaut. Somit sind die 9 mm bei großen Magazinen also auch berechtigt
  View user's profile Private Nachricht senden
Verbalinjurie

Dabei seit: 29.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.06.2008 18:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche Konkurrenten liegen eigentlich Preismäßig im gleichen Segment? z.B. bei Flyern A6
  View user's profile Private Nachricht senden
andreask

Dabei seit: 01.06.2008
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 30.06.2008 20:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Verbalinjurie hat geschrieben:
Welche Konkurrenten liegen eigentlich Preismäßig im gleichen Segment? z.B. bei Flyern A6


Hallo,

+/- liegen sie alle im selben Bereich was Preise und Qualität anbelangt.
Schau dir die Liste der Onlinedruckereien im Forum an, da kannst selbst die Preise vergleichen.


grüsse
  View user's profile Private Nachricht senden
slog

Dabei seit: 12.03.2007
Ort: Leipzig
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.07.2008 19:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... einerseits kann ich nach über 50 Aufträgen bei FA ein "befriedigend" ausstellen. Andererseits würde ich dort nie drucken, wenn der Kunde exklusive Qualität erwartet. Es kommt auf den Auftrag an. Das Prozessmanagement dort ist zwar rigoros konsequent (wenn die Mühle mal zu mahlen begonnen hat, hält weder Ochs noch Esel sie auf), dafür aber auch ganz schön zuverlässig. Manche Offline-Druckerei darf sich da mal ein dickes Stück abschneiden.

Flyerwire hat in der Tat z. B. bei Visitenkarten hervorragende Ergebnisse, aber die Auswahl enttäuscht mich. Bei laser-line ist es einfach sauteuer. Da gehe ich lieber zum Drucker am Ort.

Tja, und ansonsten konnte mich noch nichts so recht überzeugen...

Also werde ich die Eigenheiten von FA weiterhin ertragen müssen...

Vielleicht aber auch nicht, mal sehen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
win_tho

Dabei seit: 30.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 01.07.2008 19:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich suche seit einiger Zeit auch eine Alternative zu flyeralarm. Aber fündig geworden bin ich noch nicht. Einzig für Briefpapier, Briefumschläge, und Visitenkarten wurde mir jetzt druckdiscount24.de empfohlen. Die sind bei diesen Produkten sogar noch günstiger wie flyeralarm. Bei ganz normalen einfachen Flyern aber wiederum teurer und haben so gut wie keine Auswahl.

Irgendwie bietet niemand ein ähnlich großes Sortiment für vergleichbare Preise an und ist dabei auch so schnell.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.07.2008 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

win_tho hat geschrieben:
Ich suche seit einiger Zeit auch eine Alternative zu flyeralarm. Aber fündig geworden bin ich noch nicht. Einzig für Briefpapier, Briefumschläge, und Visitenkarten wurde mir jetzt druckdiscount24.de empfohlen. Die sind bei diesen Produkten sogar noch günstiger wie flyeralarm. Bei ganz normalen einfachen Flyern aber wiederum teurer und haben so gut wie keine Auswahl.

Irgendwie bietet niemand ein ähnlich großes Sortiment für vergleichbare Preise an und ist dabei auch so schnell.


und was willst du uns jetzt damit sagen ?

Ich warte immer noch darauf, dass irgendwann alle Druckereien solche Jobs kostenlos anbieten, um die echten, lukrativen Jobs zu ergattern.....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Magazin bei Flyeralarm
Aufkleber bei Flyeralarm
Visitenkarten Flyeralarm
Probleme mit Flyeralarm
Chaos bei flyeralarm.de?
Klatschpappen von Flyeralarm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16, 17, 18 ... 57, 58, 59, 60  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.