mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrung mit flyer24.de oder flyerpilot.de vom 28.12.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Erfahrung mit flyer24.de oder flyerpilot.de
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 29, 30, 31, 32  Weiter
Autor Nachricht
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.01.2005 21:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab diesen monat 4 flyer, 6 visitenkarten und 2 briefbögen bei flyerwire.de drucken lassen... top sache, alles super geworden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.01.2005 21:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

holle84 hat geschrieben:
Also wir haben bereits mehrere geile Parties gemacht mit ca. 400 Gästen.
Ein Getränk gabs für nur 1,- Euro (Energy-Wodka) und weils ne X-Mas Party war, gabs einen Glühwein gratis.

Unsere Flyer haben wir bei

www.flyerdeejay.de

drucken lassen.


Die sind recht schnell und billig.
Hab mal im Netz nach anderen Druckereien gesucht.
Die verlangen alle ab 100 Euro für 2500 Stück A6 Flyer.

Bei flyerdeejay.de kosten die 2500 Stück nur 60 Euro.
Da sind die doch um Einiges günstiger.

Was ist Profi-Offsetdruck? *ha ha*

Und da gibt's ja nichs ausser A5 & A6-Flyer... hmm. *Huch*


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 24.01.2005 21:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.01.2005 00:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
holle84 hat geschrieben:
Also wir haben bereits mehrere geile Parties gemacht mit ca. 400 Gästen.
Ein Getränk gabs für nur 1,- Euro (Energy-Wodka) und weils ne X-Mas Party war, gabs einen Glühwein gratis.

Unsere Flyer haben wir bei

www.flyerdeejay.de

drucken lassen.


Die sind recht schnell und billig.
Hab mal im Netz nach anderen Druckereien gesucht.
Die verlangen alle ab 100 Euro für 2500 Stück A6 Flyer.

Bei flyerdeejay.de kosten die 2500 Stück nur 60 Euro.
Da sind die doch um Einiges günstiger.

Was ist Profi-Offsetdruck? *ha ha*

Und da gibt's ja nichs ausser A5 & A6-Flyer... hmm. *Huch*


Aber immerhin in 2 Grammaturen!
Sind eben spezialisiert...

...mit Spezialistenpreiskalkulation
A6 5.000 Karten EUR 75,-
A5 2.500 Karten EUR 130,-

Meine Güte! Versteht das jemand ?
Hab ich mal in ner BWL-Stunde nicht aufgepaßt ?
  View user's profile Private Nachricht senden
rsilver

Dabei seit: 25.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 25.01.2005 16:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

also wir haben schon mit beiden, flyerpilot.de und flyer24.de gearbeitet und auch bei beiden in einem von 20 Fällen eine Reklamation gehabt. Beide haben sich zunächst geweigert nachzubessern. Bei flyerpilot.de waren die Kartons beschädigt und dadurch eine ganze Reihe Flyer verschmutzt. Bei Flyer24.de wurde in der Grafikabteilung die Printvorlage farblich total falsch dargestellt - obwohl zuvor angemahnt (da softproof online falsch), haben die alle bestellten 5.000 DIN A4 Flyer 5 Tage später an uns geschickt (wie irgnorant kann man sein).

Nun aber zur eigentlichen Reklamation:

Nach einigem hin- und her hat flyerpilot.de vollständig ALLE Flyer nachgeliefert (optimales Beschwerdemangagement) und Flyer24.de stellt sich dagegen ignorant und unprofessionell auf den Standpunkt, unsere Druckvorlage wäre falsch gewesen. Offensichtlich sind sie nicht auf unsere Aufträge angewiesen (wie gesagt in einem Jahr ca. 20 Aufträge).

Wer das also vermeiden will, geht zu flyerpilot.de denn dort erfolgt der upload nicht als ZIP über ein 0815-Formular, sondern jede Seite wird mit anschließender optischer Darstellung übermittelt. Preislich liegen die beiden Anbieter im Schnitt gleich - allerdings würden wir nie wieder auf einen Anbieter zurückgreifen, der sich kundenfeindlich und ignorant verhält, bzw. eine Technik verwendet, die Fehlerquellen enthält.

Beste Grüße
Ralf
  View user's profile Private Nachricht senden
benjo

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.01.2005 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rsilver hat geschrieben:

Wer das also vermeiden will, geht zu flyerpilot.de denn dort erfolgt der upload nicht als ZIP über ein 0815-Formular, sondern jede Seite wird mit anschließender optischer Darstellung übermittelt.


*ha ha*
toll, da wird aus deinem pdf ein mini-jpg in übler qualität generiert Guck rechts! was bringt dir das denn bitteschön?

btw: wieso tummeln sich in diesem thread soviele neue mitglieder?
werbung / antiwerbung? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
rsilver

Dabei seit: 25.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 25.01.2005 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Furusutenu hat geschrieben:
Kennt denn niemand Printerwahnsinn? Ich kenne niemand der billger ist und so eine gute Qualität hat. Printerwahnsinn.de
Bestelle nur dort. 5000 A6 Flyer 4 Farben 170gr Papier= 128 Euro und Versandkosten sind schon mit drinn.



Sorry, aber ich kenne ehrlich gesagt kaum einen Anbieter, der teurer ist als Printerwahnsinn.de!

Vergleichen lohnt sich Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 25.01.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

benjamino hat geschrieben:
btw: wieso tummeln sich in diesem thread soviele neue mitglieder?
werbung / antiwerbung? Hmm...?!

Wundert mich auch ein wenig.
  View user's profile Private Nachricht senden
rsilver

Dabei seit: 25.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 25.01.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

benjamino hat geschrieben:
rsilver hat geschrieben:

Wer das also vermeiden will, geht zu flyerpilot.de denn dort erfolgt der upload nicht als ZIP über ein 0815-Formular, sondern jede Seite wird mit anschließender optischer Darstellung übermittelt.


*ha ha*
toll, da wird aus deinem pdf ein mini-jpg in übler qualität generiert Guck rechts! was bringt dir das denn bitteschön?

btw: wieso tummeln sich in diesem thread soviele neue mitglieder?
werbung / antiwerbung? Hmm...?!


Interessanter Tonfall!

Es geht um den Vergleich zwischen beiden - hast Du den Beitrag überhaupt gelesen - Schlaumeier?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flyer24.de ok?
Welche Grammatur für Flyer bei flyer24.de
PDF für Flyerpilot
flyerpilot.de NIE MEHR !!!!
Erfahrungen mit www.flyerpilot.de?
flyerpilot druckt nicht das was sie sehen können
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 29, 30, 31, 32  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.