mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrung mit flyer24.de oder flyerpilot.de vom 28.12.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Erfahrung mit flyer24.de oder flyerpilot.de
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17, 18, 19 ... 29, 30, 31, 32  Weiter
Autor Nachricht
ph0t0n

Dabei seit: 15.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 15.09.2005 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann ich so alles nicht verstehen.

Hatte bei denen eigentlich immer alles ziemlich flott. Letzte Woche gab es dann Probleme und ich wudnerte mich warum meine Flyer noch nicht da waren.
Da die Hotline ja immer verstopft zu schein seint, hab ich mal etwas geoogelt und in München angerufen. Dort hat man mir dann zu verstehen gegeben, dass es angbl. zu Engpässen gekommen ist.

Soweit kann ich das verstehen, aber dass kann euch bei ner anderen Druckerei auch passieren. Vor allem flyer24 sehe ich da als sehr viel undurchsichtiger an (Thema Falschangaben!).

Ich hoffe meine Flyer sind morgen da und die Lage bessert sich bei den flyerpilot'lern. Die Qualität war eignetlich immer in Ordnung. Wär echt schade.


Außerdem: Flyer bestellt man nicht erst 2-3 Tage bevor man sie braucht! Das gilt für aber für jeden Dienstleister.
  View user's profile Private Nachricht senden
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.09.2005 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sapa hat geschrieben:
Eventuell auch mal das Wort "Anwalt" erwähnen, dann sind die relativ kooperativ.


oh ihr seid alles solche gangster, da läuft es einem ja eiskalt den rücken runter.

meint ihr die juckt das? da rufen täglich solche typen wie ihr an und brabbeln irgendwas ins telefon.


ich kanns nur immer wieder wiederholen, wenn man geld sparen möchte und beim billigstanbieter druckt ist die wahrscheinlichkeit auf die fresse zu fliegen nunmal bedeutend höher.

glaubt ihr allen ernstes das die euch trotz der preise noch ein komplettes kompetenzteam stellen, welches euch dann von auftragsvergabe bis lieferung die händchen hält?

leute werdet mal erwachsen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
nicki4lu

Dabei seit: 28.06.2005
Ort: Frankfurt (Oder)
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.09.2005 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also,

auch wenn es nicht direkt hier rein gehört. Aber ich kann nur die Druckhelden empfehlen. Sehr netter Kontakt und die tun wirklich alles für Ihre Kunden!

Nicki
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 15.09.2005 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welche von denen bieten denn frequenzmodulierten Rasterdruck an?
 
phase21

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: Darmstadt
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.09.2005 08:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach,

ich kann nur warnen vor Flyerpilot!!

Ich habe am 15 08 2005 per upload meine Daten an Flyerpilot geliefert und per Vorauskasse bezahlt. Danach geschah erst mal... nichts! Ich habe ca. 15 mal versucht auf der (KOSTENPFLICHTIGEN!) "Hotline" anzurufen. Nachdem ich mir drei Minuten Gesülze anhören musste, wurde ich zum Mitarbeiter verbunden, nur um dann zu erfahren, dass der Mitarbeiter nicht am Platz ist (dann wurde die Verbindung unterbrochen). So habe ich ca 10 Euro dafür bezahlt um zu erfahren, wann der Mitarbeiter eben nicht am Platz war. Auch auf meine ca. 10 e-mails, machte man sich nicht die Mühe zu antworten. Bis heute (21 09 2005) ist der Auftrag noch nicht bearbeitet oder ausgeliefert. Ich habe den Auftrag zwischenzeitlich bei einer seriösen Druckerei drucken lassen.



phase21
  View user's profile Private Nachricht senden
Andreashae

Dabei seit: 22.09.2005
Ort: Keula
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.09.2005 12:10
Titel

Versucht es doch mal mit www.druckhaus.org

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich möchte Euch www.druckhaus.org empfehlen.
Der Unterschied zu flyerpilot ect. - keine Vorkasse sondern Lieferung auf Rechnung (14 Tage Zahlungsziel).
Qualität ist genauso Preise genauso... Der Unterschied www.druckhaus.org verwendet hochfrequenzmoduliertes Raster- also wie Fotoqualität- !!!
Ach ja- Hotline- da ist immer jemand kompetentes von 8.00 bis 21.00 Uhr zu erreichen.


Zuletzt bearbeitet von Andreashae am Do 22.09.2005 12:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.09.2005 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist ja fast um die ecke. also die preise sind echt nicht übel.

das bin ich fast versucht das bei den nächsten flyern mal zu testen. wie schauts mit der lieferzeit aus?

// ok hab´s gelesen. ist ebenfalls ok.


Zuletzt bearbeitet von pcfan am Do 22.09.2005 12:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hollo

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.09.2005 12:48
Titel

www.flyerpilot.de. Eine bald endliche Geschichte!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
nach meinem ersten Bericht hier über meine äußerst negativen Erfahrungen mit Flyerpilot, geht es jetzt für mich in die nächste Runde. Hätte ich mich doch vorher mal im Netz nach Beschwerden umgesehen! Auf jeden Fall geht die Reklamation jetzt zum Anwalt, da die sich nicht rühren. Das beste ist, dass die mir einfach die abgelehnte Gutschrift überwiesen haben. Habe ich auf meinem Konto zufällig entdeckt und direkt zurück überwiesen.
Langsam zweifel ich daran, dass die noch ganz dicht sind. Was sitzen dort wohl für abgezockte Leute, die denken, sie könnten mit einem den Hampelmann machen.
Ich kann nur hoffen, dass sich niemand so ein Verhalten gefallen lässt. Ansonsten wird sich diese Druckerei weiterhin mit Ihren Methoden durch den Markt schlängeln.
Da hilft nur die dort zu treffen, wo es schmerzt. Nämlich beim Geld und das wird jetzt eingetrieben. Mehrkosten für alternativen Druckauftrag + Auslagen + Anwaltskosten.
Ich fürchte allerdings dass sich deren Methoden für die rechnen, da viele Leute klein beigeben.
Und ganz wichtig, wenn man klagen möchte. Alles per Einschreiben mit Rückschein an die Geschäftsführerin Ines Kuhn. Die meldet sich zwar trotzdem nicht, aber man hat alles in der Hand.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flyer24.de ok?
Welche Grammatur für Flyer bei flyer24.de
PDF für Flyerpilot
flyerpilot.de NIE MEHR !!!!
Erfahrungen mit www.flyerpilot.de?
flyerpilot druckt nicht das was sie sehen können
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 15, 16, 17, 18, 19 ... 29, 30, 31, 32  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.