mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: EPS aus Quark in Freehand importieren vom 05.05.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> EPS aus Quark in Freehand importieren
Autor Nachricht
kira_76
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: düsseldorf
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.05.2004 11:23
Titel

EPS aus Quark in Freehand importieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich habe eine Quark-Datei, diese muß ich als EPS in FreeHand einladen...in der Quark-Datei ist ein Freehand-Eps eingalden, dass als Sonderfarbe definiert ist (Das Logo). Wie bekomme ich jetzt aus dieser Quark-Datei ein EPS, dass ich in Euroskala drucken klassen kann?? Und wie gehe ich mit den Schriften um, denn in Quark kann ich sie ja nicht in Zeichenwege umwandeln...???

Ich bitte um Hilfe!! Am Freitag wird gedruckt...AAArrrgghh!!!

Kira
  View user's profile Private Nachricht senden
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.05.2004 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Entweder die Schriften mitschicken lassen oder den Umweg über ein PDF (in welchem die Fonts eingebettet sind) und daraus das EPS erzeugen. Mit der Sonderfarbe wird es wohl eher kein Problem geben, da die EPS Daten sicherlich als Composite belichtet werden und der zieht aus allem immer nur 4 Auszüge, denke ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Strehlow

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: Cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.05.2004 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...es gibt da auch den sog. 'fontincluder'... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
kira_76
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: düsseldorf
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.05.2004 13:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"fontincluder"?? Bei Quark?? Wo denn??

Kira
  View user's profile Private Nachricht senden
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.05.2004 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du kannst in Quark die Schriften schon in Pfade umwandeln.

Gewünschten Text markieren, dann bei gedrückter Wahltaste (Mac) oder
gedrückter Alt-Taste (Win), Stil -> Text in Rahmen auswählen um die Pfade
an exakt der gleichen Stelle der Schrift wieder zu bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.05.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mactobi hat geschrieben:
Mit der Sonderfarbe wird es wohl eher kein Problem geben, da die EPS Daten sicherlich als Composite belichtet werden und der zieht aus allem immer nur 4 Auszüge, denke ich.


Nein, das stimmt leider nicht.
Ich kann im Composite-Workflow genauso Sonderfarben ausgeben,
wenn die Farbe auch als Volltonfarbe definiert ist.

kira_76 hat geschrieben:
Ich habe eine Quark-Datei, diese muß ich als EPS in FreeHand einladen...in der Quark-Datei ist ein Freehand-Eps eingalden, dass als Sonderfarbe definiert ist (Das Logo). Wie bekomme ich jetzt aus dieser Quark-Datei ein EPS, dass ich in Euroskala drucken klassen kann??


Wenn du dein Freehand-EPS in Quark importierst, erscheint dann in deiner Farbtabelle
die Sonderfarbe die in deinem EPS mit eingebunden ist.
Unter Bearbeiten->Farben, musst du nur Volltonfarbe deaktivieren und deine EPS wird
in CMYK zerlegt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Strehlow

Dabei seit: 18.02.2002
Ort: Cottbus
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.05.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der fontincluder ist nicht in quark integriert, das ist ein seperates tool, welches schriften, insofern noch nicht geschehen, in postscript dateien einbettet und sie neu ablegt. wie es z.b. der fall ist bei einem seiten-eps aus'm quark... sehr nützlich jedenfalls
  View user's profile Private Nachricht senden
loesches

Dabei seit: 13.09.2003
Ort: Regensburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.05.2004 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

loesches hat geschrieben:
Wenn du dein Freehand-EPS in Quark importierst, erscheint dann in deiner Farbtabelle
die Sonderfarbe die in deinem EPS mit eingebunden ist.
Unter Bearbeiten->Farben, musst du nur Volltonfarbe deaktivieren und deine EPS wird
in CMYK zerlegt.


Da hab ich leider was falsches gepostet.
Ooops
Wenn du eine importierte EPS mit Sonderfarbe aus Quark in CMYK ausgeben willst,
bleibt dir nichts anderes übrig als das EPS im Ursprungsprogramm (bei dir Freehand),
in CMYK zu definieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen EPS von Freehand 9 in Quark 5 importieren
In FreeHand MX ein eps (PS) importieren
Probleme beim importieren von eps in Freehand
Problem beim Importieren von freigestelleten eps in Freehand
Quark XPress 7 - *.eps importieren > Programm langsam
[Quark] EPS/BMP ohne weißen Hintergrund importieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.