mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ein dunkles blau oder navy ??? vom 16.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> ein dunkles blau oder navy ???
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kaufdex
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.04.2004 17:40
Titel

ein dunkles blau oder navy ???

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich wollte nur einmal fragen ob wenn ein Kunde schreibt ein dunkles blau oder navy ob man den genauen Farbton bestimmen kann ? Es ist deshalb so wichtig weil ich für diesen Kunden nach seiner Druckvorlage Briefbögen gemacht habe daher genau die Farbe wie in seiner Vorlage, jedoch sagt er jetzt es wäre der falsche Farbton. Und ich denke mal diese Person möchte nur wieder gerne mal was umsonst haben. Er sagt nur noch er wollte navy blau oder dunkles blau, ist aber auch nicht damit einverstanden uns einmal die Farbe in seiner Vorlage so zuschicken wie er Sie gerne möchte komig. Da ich noch nicht solange in der Firma arbeite möchte ich nicht direkt zum Chef laufen Lächel.

Vielleicht kann mir irgendwie jemand etwas dazu sagen, was ich vielleicht diesem Kunden sagen könnte da dieser auch nicht sehr kooperativ ist.

Gruss Zahra
  View user's profile Private Nachricht senden
heim_experimente

Dabei seit: 24.06.2003
Ort: Dessau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.04.2004 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nimm dir einen hks-fächer, geh zum kunden, lass ihn die farbe aussuchen, lege den briefbogen mit dieser sonderfarbe an oder drucke 4-farbig und rechne dann entsprechend den hks-ton in cmyk um (siehe google farbwerttabellen)
->ist denke ich die beste und einfachste lösung (aber lass es dir schriftlich geben)

..wie hat denn der kunde bisher deine entwürfe begutachtet - hat er sie auf dem monitor betrachtet oder habt ihr die schon mal auf laser oder tintenspritze ausgedruckt ?? - frage deshalb weil sowohl drucker als auch monitore sich unterscheiden und nicht farbverbindlich sind..

gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.04.2004 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei peniblen Kunden Farbe via HKS etc erfassen, den Kunde unterschreiben lassen wenn's sein muss.

Diese auf Angeboten etc. aufführen.

Der Kunde, der ja keine Ahnung hat (vorausgesetzt), wird kaum die richtigen Farbnamen nach RAL etc kennen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Kaufdex
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 16.04.2004 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

erstmal danke für die Antworten. Ich habe den Kunden auch schon gesagt das wir es mit dem HK-Fächer machen können, leider wohnt dieser aber in der Schweiz, und seiner Meinung nach würde es reichen wenn er zu mir sagt Navy Blau oder dunkles Blau. Jedoch finde ich das reicht nicht das es ja immer noch etwas Auslegungssache ist und am Ende nur wieder ärger gibt. Also könnte ich ihm doch sagen entweder er sucht sich die Farbe aus dem HKS-Fächer raus damit wir es genau wissen oder er hat Pech gehabt kriegt kein Geld zurück und auch keine weiteren Briefbögen mehr, da wir ja ehrlich gesagt nicht dran schuld sind und wir aber trotzdem eine Lösung finden möchten womit er und wir zufrieden sind doch leider interessiert es ihn nicht und er macht auf stur mit Navy Blau und Dunkel Blau Lächel So könnten wir dann auch prüfen wo der Fehler lag ob bei uns oder bei sich.

Gruß Zahra
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 16.04.2004 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei meinen HKS-Fächern kann man Muster abzuppeln.

Bei guten Kunden sollte sich so ein Abriss in paar Blautönen lohnen.
Ab in nen Umschlag damit und zur Post in die Schweiz. Aber unbedingt schriftlich absichern! Du bist sonst der Buhmann.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kaufdex
Threadersteller

Dabei seit: 08.04.2004
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.04.2004 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

also dieser Person hat wirklich einen Knall, ich habe ihm jetzt wirklich alles Angeboten nur er versteht nicht das seine Vorlage kein Navy Blau enthielt. Jetzt sagt er mir es ist alles egal auch die Farbe wie soll man das verstehen ? Er möchte also nochmals die gleichen Sachen für umsonst und dabei ist ihm egal das die Farbe wieder die gleiche ist, ansonsten würde er einen Anwalt einschalten. Das ist ja echt super da arbeite ich noch nicht lange in dieser Firma und dann kommt so einer daher der meint nur weil vor seinem Namen ein Dr. steht wäre er was besseres. Und dann schreibt er nach unten drunter er würde keine Mühe scheuen um zu seinem Recht zukommen. Dabei versuche ich wirklich auf ihn einzugehen, jedoch weil er ja Dr. ist weiss er wie man Druckt oder was. Naja jetzt habe ich auf jeden Fall erstmal keine Lust mehr.

Bye

Zahra
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.04.2004 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf solchen bauernhandel würde ich nicht eingehen. aber du solltest wirklich mal zu deinem chef gehen.
sein angebot zeigt doch nur dass ihm die farbe eigentlich egal ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bluegirl3112

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.04.2004 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh man was ist denn das für ein Kunde!!!??? Ich würde ihm sagen das er seine dämlichen Briefbogen behalten soll und wenn sie ihm nicht gefallen soll er sie irgendwo anders drucken lassen!!! Das sind nur ein paar Briefbogen!!! Auf so einen Kunden siet ihr doch sicher nicht angewiesen oder ist das was größeres??? Aber den Chef würde ich auf jeden Fall in die Sache einweihen, nicht das es sonst nachher heißt: Warum hast du mir das nicht gesagt??
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen dunkles Grau im Digitaldruck
Spyder4Pro - Dunkles Grau bis Schwarz undifferenziert
PS - dunkles Foto in CMYK mit wenig Farbauftrag konvertieren
Mercedes Blau
Blau Problem?
#00A0AA auf dem Ausdruck blau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.