mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 09:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckfarbe die verschwindet.. vom 20.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druckfarbe die verschwindet..
Autor Nachricht
jac
Threadersteller

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: zürich
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.09.2006 07:40
Titel

Druckfarbe die verschwindet..

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

muss zugeben, der titel hört sich etwas merkwürdig an..
versuche das mal zu beschreibern.
bin auf der suche nach einer druckfarbe, die das druckbild
(1-farbig schwarz) durch lichteinwirkung in transparent
verändert.

weiss jemand was?
mercischön und nen schönen tag.
  View user's profile Private Nachricht senden
MikeG

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.09.2006 07:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja, physikalisch leider (bzw. zum Glück!!!) nicht möglich.

Wäre ja auch echt schade, wenn durch Lichteinwirkung (Sonne) etwas verschwinden würde.
Stell Dir mal vor, Du liegst in Ipanema arglos am Strand, die Sonne scheint, und auf einmal sind all die hübschen Mädels gar nicht mehr da.........Lächel Gruss Micha
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jac
Threadersteller

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: zürich
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.09.2006 07:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nana.. möchte ja keine menschen verschwinden lassen..
sondern druckfarbe.
umgekehrt ist dies ja auch möglich.
druckfarbe die durch lichteinwirkung sichtbar wird.
oder auch thermofarbe die durch wärme unsichtbar wird.
nun suche ich einfach eine farbe, die durch lichteinstrahlung
unsichtbar wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
rebod

Dabei seit: 20.09.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.09.2006 08:20
Titel

Farbe verschwinden !

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich würde mich an einen Farbhersteller für Druckfarben wenden, wir machen das auch öfters
  View user's profile Private Nachricht senden
MikeG

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: Ludwigsburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.09.2006 09:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee, jetzt mal ganz im Ernst:
es ist physikalisch ausgeschlossen, dass sowas geschehen kann.
Sollte es doch jemand hinbekommen, hat man die Möglichkeit erfunden, sich unsichbar zu machen.
Gruss Micha
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 20.09.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Umgekehrt geht das ganz gut. Im Thermotransferverfahren wird ein spezielles Papier mit Hitze beschrieben. An diesen Stellen färbt es sich schwarz. Allerdings benötigt man dazu etwas mehr Wärme als von der Sonne ausgehend oder einiges an Zeit. Die meisten Bahnfahrkarten vom Automaten sind mit diesem Verfahren bedruckt. Halt mal ein Feuerzeug drunter. Dieses Papier hat auch die Eigenschaft unter Lichteinfluss schnell fast gänzlich zu verblassen. Vielleicht hilft es dir ja.
 
 
Ähnliche Themen Anmischen der Druckfarbe
AGB - Druckfarbe
Tampondruck und weiße Druckfarbe
Druckfarbe mit Reaktion auf Feuchtigkeit?
Druckfarbe die bei Hitze transparent wird?
A4 Papiergewicht plus Druckfarbe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.