mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Druckerei verlangt skalierte Schrift vom 31.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Druckerei verlangt skalierte Schrift
Autor Nachricht
kaarsten
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 20:49
Titel

Druckerei verlangt skalierte Schrift

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

habe in PS CS einen Briefkopf (CMYK-Farbmodus) erstellt und anschließend die Ebenen auf eine Ebene reduziert.

Dann als .pdf abgespeichert und an eine Druckerei geschickt.

Nun habe ich von dort die Antwort erhalten, dass meine Druckdatei nicht druckbar wäre, da die Schrift noch skaliert werden müsste.

Was habe ich darunter zu verstehen. Habe zwar die Skalierungsfunktion in PS gefunden, aber dies scheint mir irgendwie nicht korrekt, da dadurch ja lediglich die Schrift gezogen werden kann.

Weiß jemand Rat?
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klingt ziemlich schwachsinnig

1. Wenn es nur noch eine Ebene gibt sind alle Schriften gerastert also könnens eh nicht drauf zugreifen.
2. Warum wollen die die Schrift skalieren, sprich verzerren?

Da sammelt wohl jemand kostenlos Schriften.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 21:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ööhm... ja? *

rastern oder schrift als pfad exportieren.
wobei variante a) sicherlich die bessere lösung ist
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.01.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
* Ööhm... ja? *

rastern oder schrift als pfad exportieren.
wobei variante a) sicherlich die bessere lösung ist

Ja, für einen Briefkopf ist es nicht sinnvoll,
die Schrift dabei zu packen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 21:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst aber auch (solange du nicht auf die hintergrundebene reduziert hast)
auch ein pdf mit den schrift-konturdaten rausschreiben. (schrift mußt du ja nicht
einbetten). dann wäre wenigstens die schrift beliebig skalierbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
eyesee

Dabei seit: 15.11.2002
Ort: Würzburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 22:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klingt nach zu wenig dpi.

schick es mit 300 bzw bis zu 600dpi je nach Rastereinstellung bei deiner Druckerei.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.01.2005 22:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum baust Du einen Briefbogen mit Photoshop auf? Für mich ist das ein Bildbearbeitungsprogramm und für diese Aufgabe nicht wirklich geeignet. Wie eyesee schon schreibt, mangelt es Deiner Datei wahrscheinlich an der notwendigen Aufösung. Aber selbst 600dpi halte ich bei Schrift eher für eine Notlösung.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
kaarsten
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.02.2005 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe bei der Druckerei nochmal nachgefragt. Die haben sich entschuldigt, da sie eigentlich meinten, die Schriften müssten eingebettet werden. * Ich geb auf... * Sodann habe ich die Datei also nochmal mit eingebetteten Schriften abgespeichert und denen zugemailt.

Noch kam keine Antwort. Denke es sollte jetzt funktionieren.

Trotzdem Danke für die schnellen hilfreichen Antworten. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator: Skalierte Ringe
PDF verlangt eine ID
Was verlangt ihr für einen Katalog-Umschlag A4 ?
Kunde verlangt merkwürdige Daten
weißer LogoSchriftzug wird als PDF verlangt? Warum?
[Druckerei]Suche Druckerei die Gmund/Lakepaper/Conqueror...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.